Ihr ging es gar nicht gut

Bachelor-Star Denise Kappes: Schock-Geständnis zu Gesundheitszustand!

+
Denise Kappes schockt mit einem Geständnis.

Die kurze Ehe samt Blitz-Scheidung hat Bachelor-Kandidatin Denise Kappes sehr mitgenommen - mit ganz schlimmen Folgen.

Berlin - Was für eine schwere Geburt für Denise Kappes! Noch während die Ex-Bachelor-Kandidatin mit Söhnchen Ben-Matteo schwanger war, trennte sie sich vom Vater des Kleinen. Zu allem Überfluss gingen die 28-Jährige und der ehemalige „Berlin Tag und Nacht“-Darsteller Pascal Kappes im Zoff auseinander. Fieses Gefetze statt Ende ohne Schmerzen - und Scheidung nach nur drei Monaten Ehe. 

Die Folge für die werdende Mutter: psychischer Stress. Das gesteht Denise Kappes, geboren Temlitz, jetzt in einem Instagram-Video: „Ich bin ganz ehrlich ... ich war eine der Mamis, die unter der sogenannten Wochenbettdepression gelitten hatte. Es war nicht einfach und ein sehr emotionaler Weg bis hier hin.“ Was ein Schock-Geständnis! Und das, obwohl Denise Kappes noch vor der Geburt ihres Babys einen neuen Freund fand, der sich wie ein leiblicher Vater um Ben-Matteo kümmert!

Denise Kappes: Zuckersüßes Video mit ihrem kleinen Sohn

In dem Schwarzweiß-Instagram-Video ist Denise Kappes mit ihrem Sohn Ben-Matteo zu sehen. Dabei kitzelt sie den Kleinen, bis der zuckersüß lacht und quiekt. Dazu schreibt die 28-Jährige: „Ihr wisst, ich zeige Ben nur selten. Aber dieses Video zeigt so viel Liebe.“ Die Wochenbettdepression hat sie mittlerweile überwunden - ihr geht es mittlerweile sogar richtig gut - denn: „Ben gibt mir jeden Tag so viel Kraft und Liebe. Er ist einfach der tollste Junge für mich!“

Denise Temlitz, die an der sechsten „Bachelor“-Staffel teilnahm, und Ex-BTN-Star Pascal Kappes lernten sich im Sommer 2017 kennen. Im Februar 2018 heirateten die beiden auf dem Standesamt Berlin-Köpenick - nur einen Monat nach ihrer Verlobung. Kurz darauf wurde Denise Kappes schwanger. Es folgte ein öffentlicher Hilfeschrei: „Ich bin 13 Wochen verheiratet und erfahre Sachen von einem Menschen, die ich niemals geglaubt hätte!“ Über die genauen Hintergründe schwieg sie, deutete aber an, von der ersten Sekunde belogen und mit Lügen geheiratet worden zu sein. 

Denise Kappes auf Instagram: „Ich war einfach dumm...“

Nach der Trennung von Pascal schrieb Denise Kappes in ihrer Instagram-Story: „Ich war einfach dumm... und hab jetzt erst wieder einmal nach gewissen Dingen gecheckt, dass der Mann nicht eine einzige Träne von mir verdient hat." 

Dass Denise Kappes es damit total ernst meinte, bewies sie kurzerhand, als sich ihr Ex auf Instagram mit einer neuen Frau an seiner Seite zeigte. Ebenfalls auf Instagram beantwortete sie die Frage, „wie sehr nimmt Dich das mit, dass Pascal schon eine Neue hat?" mit „0,000000000 Prozent!". Wie aus Trotz veröffentlichte sie ein Foto, das sie hochschwanger und splitterfasernackt zeigte. Dafür erntete sie jede Menge Lob. Balsam auf ihre von Pascal geschundene Seele!

Was ist eine Wochenbettdepression?

Die Wochenbettdepression ist eine psychische Erkrankung. Sie tritt meistens in den ersten Wochen nach der Geburt auf und bedeutet für betroffene Neu-Mütter eine große Belastung. Symptome: Stimmungsschwankungen, Hoffnungslosigkeit - und oft kapseln sich Betroffene von ihrem sozialen Umfeld ab. Von der Krankheit sind 10 bis 15 Prozent der frisch gebackenen Mütter betroffen - auch zahlreiche Stars,wie gala.de berichtet.

Mehr spannende News auf extratipp.com*:

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare