Das war nix!

Supercup 2018: Eintracht kassiert herbe 0:5-Klatsche - das muss besser werden

+
Eintracht Frankfurt empfängt Bayern München im Kampf um den Supercup 2018. Alle Infos in unserem Liveticker.

Heute seit 20.30 Uhr kämpft Eintracht Frankfurt um den nächsten Titel. Im Spiel um den Supercup 2019 wollen die Adler dem FC Bayern München gehörig die Lederhosen ausziehen. Alle Infos in unserem Liveticker!

Update Eintracht-Chef Fredi Bobic schießt nach Steak-Affäre gegen Franck Ribery

Eintracht Frankfurt - FC Bayern München 0:5 (Sonntag, 20.30 Uhr)

Frankfurt: Rönnow - Abraham, Hasebe, Salcedo - Da Costa, De Guzman, Torro, Willems - Gacinovic, Fabian - Haller

FC Bayern: Neuer - Alaba, Süle, Hummels, Kimmich - Thiago, Martinez, Müller - Ribery, Lewandwowski, Robben

Tore: 0:1 Lewandowski (21.), 0:2 Lewandowski (26.), 0:3 Lewandowski (54), 0:4 Coman (63.), 0:5 Thiago (85)

Schiedsrichter: Marco Fritz (Korb)

+++ Liveticker zum Supercup aktualisieren +++

'90 Abpfiff. Bayern München gewinnt den Supercup 2018. Und die Eintracht muss zusehen, wie sie die Klatsche aufarbeitet.

'90 Wenn wir das richtig verstehen, singt man im Bayern-Block wohl "Frankfurt, zweite Liga". Geistreich.

'89 Wagner versiebt noch eine 100-prozentige Chance...

'87 Wie soll man das Ergebnis, das man getrost als Klatsche bezeichnen kann, nun einordnen? Klar, die Eintracht stand mal wieder vor einem Umbruch. Und klar, ein neues Spielsystem klappt nicht über Nacht. Doch bei der Eintracht muss man aufpassen, dass die Baustellen zu einem möglichst frühen Zeitpunkt der Saison behoben sind.

'86 Guck an, in der 86. Minute hört man zum ersten mal die Bayern-Fans.

'85 Thiago steht mutterseelenallein im Eintracht-Strafraum und braucht nur einzuschieben.

'85 So, 0:5.

'83 Offenbar liest Claudia Neumann den extratipp.com-Ticker: Keine 20 Sekunden später sagte die ZDF-Reporterin auch, die Luft sei raus.

'82 Die Bayern jetzt mit dem gefühlt 128sten Ballkontakt in Folge. Die Luft beim Supercup ist auf jeden Fall raus.

'80 Langer Ball von links auf Rebic im Fünf-Meter-Raum, aber Neuer ist zur Stelle. Keine Gefahr.

Liveticker zum Supercup 2018: Abraham sieht nur Gelb

Bock auf nen Schoppen nach dem Spiel? Diese fünf Apfelwein-Lokale in Frankfurt solltes Du kennen!

'78 Bayern übrigens aktuell nur zu zehnt, weil Alaba noch behandelt wird. Die Gäste haben bereits dreimal gewechselt.

'77 Schöne Szene, als der glücklose Haller den Platz verlässt: Trainer Adi Hütter streichelt seinem Stürmer über den Kopf. Die Stimmung zwischen Coach und Mannschaft scheint zu stimmen.

'76 Während Alaba auf dem Rasen behandelt wird, kommt bei der Eintracht Jovic für Haller.

'75 Im Zuge der Schubsereien auf dem Platz ging ein Wechsel bei uns völlig unter: Wagner kam für den stinksaueren Lewandowski.

'74 Schiri Fritz hat heute nicht seinen besten Tag: Rot für Hummels in Halbzeit eins verpennt, und Abraham hätte dafür auch fliegen können/müssen.

'71 Abraham kassiert Gelb - und ist damit wirklich gut bedient. Der Eintacht-Kapitän haut Lewandowski den Ellbogen ins Gesicht. Wollen wir nicht von einem Adler sehen!

'70 Rudelbildung!

'70 Ribery spaziert durch das Frankfurter Mittelfeld und wird nicht angegriffen. Den Ball auf Goretzka schießt dieser aber in den Nachthimmel.

Liveticker zum Supercup 2018: Langsam wird es bitter

'68 Konter der Bayern über Ribery, doch der Rekordmeister will es zu schön machen und spielt den Konter nicht konsequent zu Ende. Glück für die Eintracht.

'65 Kurz noch zum 0:4: Ball ging quer durch den Strafraum, Rönnow kam nicht dran und Coman stolperte das Ding rein.

'64 Kaum ist Ante Rebic, der seinen Vertrag bei der Eintracht überraschend bis 2022 verlängert hat, auf dem Platz, gibt es Sprechchöre für den Vize-Weltmeister und Fanliebling.

'64 Goretzka für Müller bei den Bayern.

'63 Die Eintracht mit einem Doppelwechsel. Rebic und Blum kommen rein. Dafür gehen Fabian und de Guzmann.

'63 0:4 Coman.

'62 Tendenz: Kein Foul. Die Eintrachtler haben auch nicht ernsthaft protestiert.

'62 War das ein Foul an Haller im Strafraum?!

'61 Der Ball findet Haller, doch der 1,90-Meter-Mann köpft vorbei.

'60 Ecke Eintracht. Willems tritt rein.

Liveticker zum Supercup 2018: Lewandowski nicht zu stoppen

'57 Bayern wechselt: Coman kommt für Robben.

'57 Hasebe bedankt sich mit einem Tritt von hinten gegen Lewandowski, Gelb für den Japaner.

'55 Dritter Treffer von Robert Lewandowski. Sagen wir mal so: Elfmeter-Schießen gibt es heute wohl nicht mehr.

'54 3:0 Bayern.

'52 Also so wirklich Freunde werden Abraham und Lewandowski heute nicht mehr. Die Zeitlupe zeigt: Sinnloser Bodycheck des Eintracht Kapitäns. Muss nicht sein.

'51 Kurze Ergänzung zu der Robben-Chance von eben: Den gefährlichen Ball um den Pfosten gespitzelt hat Rönnow - gut gemacht von dem jungen Keeper!

'51 Foul von Süle an Gacinovic im Mittelfeld. Freistoß.

'50 Ein zaghaftes "Eintracht Frankfurt allez" klingt aus der Nordwestkurve. Da kennt man die Tribüne aber ganz anders.

Liveticker zum Supercup 2018: Rönnow rettet die Eintracht

'49 Die Ecke war glücklicherweise nichts.

'48 Uiuiui, der Ball landet bei Robben, der aus rund 20 Metern abzieht. Doch der Ball wird noch am Tor vorbeigelenkt. Nächste Bayern-Ecke.

'47 Nächste Bayern-Ecke.

'46 Langer Ball auf Gacinovic, der vernascht Kimmich - doch legt sich den Ball zu weit vor. Neuer hat die Kugel.

'45 Weiter geht's!

'45 Die Mannschaften betreten wieder den Rasen, gleicht geht es im Kampf um den Supercup in die zweite Halbzeit. Es gibt keine Wechsel.

---

Der Aufreger von Halbzeit eins: War klar das Foul von Mats Hummels am Schluss der ersten Halbzeit. Bilder zeigen, dass man da guten Gewissens Rot hätte zeigen können! Oli Kahn drückt es diplomatischer aus. Wie lange war der Mann noch mal bei den Bayern?

Das macht die extratipp.com-Redaktion gerade: Neues Wasser holen, die Klimaanlage kurz anschmeißen und hoffen, dass die Eintracht das Ding noch dreht!

Kurzer Blick nach vorne: Trainer Adi Hütter will bekanntlich ein schnelles Umschaltspiel mit (Gegen)Pressing bei der Eintracht etablieren. Davon waren heute eher zaghafte Versuche zu sehen. Gegen eine der stärksten Mannschaften der Welt aber auch nicht verwunderlich. Bis zum Bundesliga-Start sind es noch zwei Wochen - da kommt noch Arbeit auf das Trainergespann zu.

Halbzeit-Fazit: Die Bayern führen verdient mit 2:0 gegen die Eintracht beim Supercup. Aber: Da könnte noch was gehen für die Hütter-Truppe! Der Trainer muss auf jeden Fall die Abwehr besser stellen. Gacinovic macht bislang ein super Spiel, die restliche Offensivabteilung der Eintracht blieb blass. Das 0:2 geht klar auf Rönnows Kappe. Wenn der Keeper die Linie verlässt - zwei Euro in Phrasenschwein - muss er den Ball auch haben oder wegfausten. 

---

'45+1 Halbzeit!

'45+1 De Guzmann tritt an - und ballert den Ball mit dem Innenrist in die Mauer.

'45 "Brenzlig", meint Neumann. "Rot!", meinen alle Hessen!

'45 So, jetzt aber, Eintracht! Hummels fällt Gacinovic und sieht Gelb!

'44 Kurzer Blick zu Twitter: "Neumann doof und parteiisch" (extratipp.com-Meinung dazu: Nein und ja), "Leichtathletik ist spannender als der Supercup" (in Teilen mag das stimmen) und "Super Bayern allezallezallez" (ääähm, ja...).

'42 Die Eintracht verteidigt jetzt mit einer Fünferkette.

'41 In jeden Eintracht-Liveticker einen "Stand jetzt!"-Gag einbauen? Challenge accepted!

'40 Die Bayern haben offenbar einen Gang zurückgeschaltet, greifen teilweise nur noch mit fünf Mann an. Das reicht auch - Stand jetzt!

Liveticker zum Supercup 2018: Die Eintracht-Abwehr schwimmt

'39 Die Defensive der Eintracht wirkt nach Lewas Doppelschlag bisschen orientierungslos. 

'39 Satz mit x, das war wohl nix - die Eintracht kann klären

'38 Ecke Robben

'38 Hinten sieht das bei der Eintracht gar nicht mal mehr so gut aus...

'36 Schöner Schuss von Müller (war der bis eben überhaupt auf dem Platz?!), der Ball fliegt aber glücklicherweise am Kasten der Eintracht vorbei.

'35 Im Frankfurter Stadtwald ist es merklich leiser geworden. Große Stimmung war beim Supercup ohnehin nicht zu erwarten - beide Fanszenen scheinen heute ohne organisierten Support aufzutreten.

'32 Ein Wort noch zu Rönnow: Bei der Ecke sah der Schlussmann der Eintracht ziemlich planlos aus. Bleibt zu hoffen, dass der Patzer eine einmalige Sache war - sonst müsste die Eintracht gegebenenfalls noch mal auf dem Transfermarkt tätig werden.

'31 Kurze Verschnaufpause in der Redaktion. Ein Kollege - seines Zeichens Fan von 1860 München - war gerade da. Man ist sich einig, dass heute noch was geht bei der Eintracht!

Liveticker zum Supercup 2018: Doppelschlag von Lewandowski

'28 Wir wollen es ja nicht so laut sagen, aber Rönnow sah bei dem Gegentor mal so gar nicht gut aus.

'27 Wieder war es Lewandowski. Ecke von rechts, der Torschützenkönig der vergangenen Saison köpft den Ball rein.

'26 Tja, 0:2...

'26 Kleine Rangelei zwischen Hasebe und Torschütze Lewandowski.

'23 Die Eintracht fast mit dem direkten Gegenschlag: Gacinovic, der bislang ein super Spiel macht, zieht aus rund 18 Meter ab. Doch der Ball verfehlt Neuers Kasten um ein gutes Stück.

'22 Eine Flanke von rechts segelte in den Eintracht-Strafraum. Lewandowski stand goldrichtig und tat, was er besten kann: Der Pole nickte den Ball trocken rein. Blöd gelaufen, Eintracht :(

'22 Aus einer eigentlich recht harmlosen Situation haben die Bayern das 1:0 beim Supercup-Finale gemacht.

'21 Mist, 1:0 Bayern

'21 Mit vereinten Kräften gelingt es de Guzmann und Gacinovic, Robben zu stoppen

Liveticker zum Supercup 2018: Lewandowski besorgt das 0:1

'20 Memo an mich: In der zweiten Halbzeit bei den Minutenangaben statt '20 immer 20. machen - das schont die Finger ungemein...

'18 Haller zieht die Sohle über Martinez Fuß, der Schiri belässt es bei einer mündlichen Verwarnung.

'16 Zwei Sätze zum Bayern-Fanblock (ja, echte Bayern-Fans gibt's auch): Ganz hübsch beflaggt, die Banner der üblichen Auswärtsfahrer hängen vorne. 

'15 Das war nichts. Der Ball segelt an Freund und Feind vorbei. Das nächste Langholz findet einen Abnehmer, aber der Ball geht übers Tor.

'15 Diesmal von links.

'14 Kurz ausgeführt. Über Umwege kommt der Ball zu Torro, der köpfen kann. Allerdings ist Alaba dazwischen - nächste Ecke!

'14 Wird von rechts getreten, Willems führt aus.

'14 So, Ecke für die Eintracht!

'11 Martinez schlägt eine Flanke von halbrechts in Richtung Eintracht-Tor. Doch da ist weit und breit kein Bayern-Spieler. Abschlag.

Liveticker zum Supercup 2018: Eintracht mit einem Hauch von Chance

'10 Also bislang steht die Defensive der Eintracht. Die Bayern wechseln oft die Seiten. Offenbar setzt Kovac diese Saison auf die Flügelzange Ribery und Robben.

'8 Die Bayern übrigens mit einer 4-1-4-1-Formation. Niko Kovac hat bei seiner Rückkehr nach Frankfurt wirklich alles aufgefahren, was beim Rekordmeister Rang und Namen hat.

'7 Der Ball fliegt in den Strafraum, Kapitän Abraham bekommt die Birne noch dran - aber der Ball fliegt weit neben das Tor.

'7 ...joa - mit viel Wohlwollen die erste Torchance der Eintracht im Supercup.

'6 De Guzmann und Willems besprechen sich...

'6 Jetzt Freistoß Eintracht aus dem halbrechten Mittelfeld. Fabian wurde gelegt.

'5 Die erste fünf Minuten sind rum. Bislang noch nicht viel zu sehen von den Adlerz. Jetzt mal über rechts.

'4 Ribery über links und flankt das Ding rein, aber der Ball segelt zu weit.

'3 Steht wieder!

'3 Gacinovic liegt am Boden und hält sich das Gesicht. Thiago hatte ihn erwischt.

'2 Nicht wundern: Wir haben die Uhrzeit gegen Minuten ausgetauscht. Ist übersichtlicher.

'1 Das Spiel läuft!

+++ Anpfiff +++

20.29 Aus den Lautsprechern dudelt eine Funktionärs-Hymne - wo ist "Im Herzen von Europa"?!

20.28 Die Bayern werden beim Supercup im Stadion angesagt und erst mal ein fettes "Buuuuuuh"

20.26 Wie wäre es mit Helene Fischer in der Halbzeit ;)

20.25 DFL und DFB bewerben ihre Spiele neuerdings mit ganz vielen tollen Fans mit angemalten Gesichtern - wer sich diesen Kram wohl ausgedacht hat?!

20.24 Man kann über die Bayern sagen, was man will: Aber die Offensive mit Rib-Rob und Lewandowski ist schon erste Sahne!

20.23 So, Claudia Neumann übernimmt. Die Moderatorin ist bei vielen Fans umstritten.

21.23 Es hängen beim Supercup lediglich zwei große Banner in der Kurve: "Nordwestkurve Sportgemeinde Eintracht Frankfurt - Beste Mannschaft Deutschlands"

20.19 Oli Kahn spricht auf ZDF. Oli Kahn? Eintracht-Fans erinnern sich: 

20.17 Zwei Adler stehen besonders im Fokus: Die Neuzugänge Frederik Rönnow im Tor und Lucas Torro auf der Sechs. Rönnows Einsatz stand lange auf der Kippe, weil der Keeper Probleme im rechten Knie hatte.

20.15 Viertelstündchen noch. Zeit also, sich die Eintracht-Aufstellung mal bisschen genauer anzusehen. Wie es aussieht, setzt Adler-Coach Adi Hütter auf ein 3-4-2-1-System. Heißt: Hütter baut mit Sebastien Haller auf eine einzige Spitze, die Manuel Neuer die Bälle reinknallen soll. 

20.11 Wir haben mal einen Blick in unsere extratipp.com-Glaskugel geworfen. Im Bayern-Forum wird um 22.15 Uhr hauptsächlich Folgendes disktutiert: "Buhuhu", "Mimimi" und "Kovac raus".

20.06 Im Eintracht-Forum wird auch fleißig über den Supercup 2018 diskutiert. Ein User tippt auf einen 3:1-Sieg der Eintracht. Die Tore schießen Rebic (2) und Jovic (1) - kommt uns irgendwie bekannt vor ;)

20.04 Der Supercup 2018 ist eine brisante Begegnung - allen voran wegen der Personalie Niko Kovac. Der 46-Jährige wechselte von der Eintracht zum FC Bayern. Pikant: Der Wechsel wurde kurz vor dem DFB-Pokalfinale bekannt. Mal sehen, wie die Eintracht-Fans Kovac heute empfangen werden.

20.00 So, Freunde! Nur noch eine halbe Stunde, dann wird der Supercup angepfiffen. Wir haben die Zeit genutzt und den Liveticker hier für Euch mal ein bisschen übersichtlicher gemacht.

19.48 Die Eintracht postet schon fleißig in ihren Social-Media-Kanälen. Und hier ist der Pott, um den sich heute beim Supercup alles dreht. Das gute Stück wiegt rund sechs Kilo und ist 40.000 Euro wert!

Objekt der Begierde: Der Supercup steht in der Commerzbank-Arena. Wird die Eintracht heute wieder die Bayern besiegen?

19.37 Auch die Eintracht hat jetzt ihre Supercup-Aufstellung bekannt gegeben. Mit diesen elf Adler geht es um den Titel: Rönnow - Abraham, Hasebe, Salcedo - Da Costa, De Guzman, Torro, Willems - Gacinovic, Fabian - Haller

19.27 Die Aufstellung der Bayern ist bereits da. Der deutsche Rekordmeister spielt mit Neuer - Alaba, Süle, Hummels, Kimmich - Thiago, Martinez, Müller - Ribery, Lewandwowski und Robben. Wann wohl die Eintracht nachzieht?

19.19 Bier zum Spiel gibt's in der Redaktion nicht. Aber apropos: Schon mitbekommen, dass das Bier im Waldstadion künftig teurer wird?

19.11 Weniger als 90 Minuten bis zum Anpfiff. Während sich die Eintracht-Profis so langsam warm machen, bereitet sich auch die extratipp.com-Redaktion gewissenhaft auf den Supercup vor: Es gibt gebratene Nudeln vom China-Imbiss.

19.00 Die Eintracht weist darauf hin, dass Fans bitte frühzeitig zum Supercup anreisen sollen. Der Grund: Offenbar ist rund um die Commerzbank-Arena mit viel Verkehr zu rechnen. 

18.53 Guten Abend allerseits! Wir begrüßen Euch zu unserem Liveticker zum Supercup 2018. Eintracht Frankfurt empfängt den FC Bayern München - und ganz Hessen hofft, dass den Bayern schön die Lederhosen ausgezogen werden. 

---

Frankfurt - Heute zählt's für Eintracht Frankfurt! Die Adler bestreiten ihre erste Pflichtpartie in der Saison 2018/19: Das Spiel um den Supercup steht an. Der Gegner? Niemand geringeres als der deutsche Rekordmeister FC Bayern München (28 Titel)! Gespielt wird in der mit 51.500 Plätzen pickepacke ausverkauften Commerzbank-Arena. Schiedsrichter Marco Fritz (Korb, Baden-Württemberg) wird das Supercup-Finale zwischen Eintracht Frankfurt und dem FC Bayern München um 20.30 Uhr anpfeifen. Hier finden Sie die Aufstellungen der beiden Teams.

Supercup Eintracht Frankfurt gegen FC Bayern München: Liveticker mit allen Infos

Wenn der Ball dann rollt, werden Millionen Augen auf Eintracht Frankfurt gerichtet sein. Das Spiel des amtierenden DFB-Pokalsiegers (3:1-Sieg im Mai, ausgerechnet gegen FC Bayern München) wird in mehr als 200 Länder übertragen. In Deutschland haben sich das ZDF und Eurosport die Rechte an der Supercup-Übertragung gesichert. Wir von extratipp.com tickern natürlich live! Los geht es heute gegen 19 Uhr. 

Matthias Hoffmann

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare