Saison 2018/2019

So sieht das neue Auswärtstrikot von Eintracht Frankfurt aus

+

Frankfurt - Beim ersten öffentlichen Training zeigt Eintracht Frankfurt das neue Auswärtstrikot für die Saison 2018/2019.

Das Heimtrikot für die neue Spielzeit wurde ja bereits vor rund zwei Wochen im Gibson Club präsentiert. Nun zeigte die Eintracht das Outfit für die Auswärtsspiele der Saison 2018/2019. Das Auswärtstrikot ist in schlichtem Weiß gehalten und verfügt über die bekannten Initialen „SGE“ im Nackenbereich.

Ganz neu: Das Jersey besitzt einen Knopf auf der Vorderseite des Kragens. Wie auch beim Heimtrikot ist das Eintracht-Logo schwarz-weiß, der Schriftzug von Hauptsponsor Indeed sowie der Swoosh von Ausrüster Nike sind komplett in schwarz auf der Brust. Das Logo der Deutschen Börse ist auf dem linken Ärmel angebracht. Für den rechten Ärmel wird es wie beim Heimtrikot die drei Logo-Varianten der DFL, der UEFA Europa League und die des DFB-Pokalsiegers geben. Die Rückenbeflockung ist schwarz. Passend zum Trikot sind die Hosen mit schwarz-weißen Adler-Logo und die Stutzen ebenfalls weiß. (dr)

Eintracht wieder am Ball: Bilder zum Trainingsauftakt

Eintracht Frankfurt zeigt neues Heimtrikot: Bilder

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare