Eintracht-Hammer!

Kommt Kevin Trapp zurück? Dieses Detail spricht für einen Wechsel

+
Kommt Kevin Trapp zur Eintracht zurück? Angeblich ist der 28-Jährige bereits in Frankfurt.

Das wäre ein echter Hammer? Kommt Nationalkeeper Kevin Trapp (28) zur Eintracht zurück?

Hier unser Kommentar zur Niederlage gegen Bremen: Hätte Kevin Trapp den entscheidenden Ball halten müssen?

Frankfurt - Es rauscht im Frankfurter Blätterwald. Angeblich steht Kevin Trapp kurz vor einem Wechsel zu Eintracht Frankfurt! Das berichten mehrere Medien übereinstimmend. Die Nachricht einer möglichen Rückkehr von Kevin Trapp kam kürzlich schon einmal auf. 

Wechselt Kevin Trapp zurück zur Eintracht?

Ursprung des aktuellen Gerüchts um einen Wechsel des deutschen Nationaltorhüters Kevin Trapp zurück zu Eintracht Frankfurt, die am Freitag gegen Borussia Dortmund ran muss (Borussia Dortmund - Eintracht Frankfurt live im TV und im Livestream) ist das französische Portal "RMC Sport". Demnach sollen Trapps aktueller Arbeitgeber Paris St. Germain und die Eintracht in Verhandlungen stehen. Nicht ganz deutlich wird, ob es sich dabei um eine Verpflichtung oder um eine Leihe handeln soll (Lesen Sie auch: So sehen Sie die Auslosung der Europa-League-Gruppenphase im Livestream und TV). 

Kevin Trapp zurück zur Eintracht - dieses Detail spricht für den Wechsel

Klar ist: Das Gehalt von Kevin Trapp beim mit Katar-Millionen gepuderten Club dürfte fürstlich sein. Die Eintracht wird mutmaßlich nicht annähernd so viel zahlen können. Für einen Wechsel des 28-Jährigen spricht: Trapp ist bei dem deutschen Paris-Trainer Thomas Tuchel aktuell nur dritte Wahl hinter Alphonse Areola und Altermeister Gigi Buffon. Der gebürtige Merziger (Saarland) Trapp hatte auch mehrfach betont, dass er sich in Frankfurt immer sehr heimisch gefühlt habe. Und dieses Detail spricht für einen Wechsel: Angeblich soll sich Kevin Trapp bereits in der Mainmetropole befinden. Das berichtet die Deutsche Presse-Agentur. Viele Fans munkeln, dass ein kaputtes Knie von Frederik Rönnow Grund für den Wechsel sei. Nach extratipp.com-Informationen musste der 26-Jährige das Training am Dienstag abbrechen. Am Mittwoch war er jedoch wieder im Training dabei

Das sagen die Fans zu einem möglichen Wechsel von Kevin Trapp zurück zur Eintracht

Und was sagen die Fans zu einer möglichen Rückkehr von Kevin Trapp? Ein User schreibt bei transfermarkt.de: "Wäre für mich aufgrund der Tatsache, dass es rechts und qualitativ auf der Sechs brennt, einer der sinnlosesten Transfers seit der Übernahme von Bobic." Ein anderer Nutzer schreibt: "Absolut super Torhüter, den ich mit dem Privatwagen aus Paris abholen würde." Trapp hat bereits von 2012 bis 2015 bei der Eintracht gekickt und durch gute Leistungen überzeugt. Dann wechselte er zu Paris St. Germain, die Ablöse betrug rund zehn Millionen Euro.

Matthias Hoffmann

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare