UD Levante mit Interesse

Wechselt Taleb Tawatha im Winter nach Spanien?

+
Taleb Tawatha steht bei Eintracht Frankfurt vor dem Absprung.

Frankfurt – Trennen sich schon bald die Wege von Eintracht Frankfurt und Taleb Tawatha? Der spanische Erstligist UD Levante soll Interesse an dem Linksverteidiger haben. Von Christian Weihrauch 

Das berichtet das Online-Portal 90min.de und beruft sich dabei auf einen Artikel der spanischen Sportzeitung Marca. Levante ist demnach derzeit auf der Suche nach einem Ersatz für Stammspieler Tono (29). Dessen Vertrag läuft aus und wird von Spielerseite her nicht verlängert. Backup Antonio Luna (27) konnte die Verantwortlichen bisher nicht überzeugen. Deshalb wäre der Weg für Tawatha frei, der schon im Winter Eintracht Frankfurt verlassen könnte. Denn das Arbeitspapier des 26-Jährigen läuft im kommenden Jahr aus. Will die Eintracht durch seinen Verkauf noch ein bisschen Geld einnehmen, müsste er in der kommenden Transferperiode wechseln.

Tawatha selbst war im Sommer 2016 für rund 1,2 Millionen Euro vom israelischen Erstligisten Maccabi Haifa an den Main gewechselt. Diesen Wechsel hatte er sich sicherlich anders vorgestellt, denn bis auf wenige Ausnahmen ist der israelische Nationalspieler bei den Frankfurtern außen vor. Stammlinksverteidiger Filip Kostic ist gesetzt und wird zudem nur selten geschont, für ihn springt dann der Niederländer Jetro Willems ein.

Eintracht feiert Sieg gegen Schalke 04: Bilder

Eintracht Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke 04: Bilder
Weiter auf Höhenflug: Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke © dpa
Eintracht Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke 04: Bilder
Weiter auf Höhenflug: Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke © dpa
Eintracht Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke 04: Bilder
Weiter auf Höhenflug: Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke © dpa
Eintracht Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke 04: Bilder
Weiter auf Höhenflug: Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke © dpa
Eintracht Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke 04: Bilder
Weiter auf Höhenflug: Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke © dpa
Eintracht Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke 04: Bilder
Weiter auf Höhenflug: Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke © dpa
Eintracht Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke 04: Bilder
Weiter auf Höhenflug: Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke © dpa
Eintracht Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke 04: Bilder
Weiter auf Höhenflug: Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke © dpa
Eintracht Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke 04: Bilder
Weiter auf Höhenflug: Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke © dpa
Eintracht Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke 04: Bilder
Weiter auf Höhenflug: Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke © dpa
Eintracht Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke 04: Bilder
Weiter auf Höhenflug: Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke © dpa
Eintracht Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke 04: Bilder
Weiter auf Höhenflug: Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke © dpa
Eintracht Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke 04: Bilder
Weiter auf Höhenflug: Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke © dpa
Eintracht Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke 04: Bilder
Weiter auf Höhenflug: Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke © dpa
Eintracht Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke 04: Bilder
Weiter auf Höhenflug: Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke © dpa
Eintracht Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke 04: Bilder
Weiter auf Höhenflug: Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke © dpa
Eintracht Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke 04: Bilder
Weiter auf Höhenflug: Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke © dpa
Eintracht Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke 04: Bilder
Weiter auf Höhenflug: Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke © dpa
Eintracht Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke 04: Bilder
Weiter auf Höhenflug: Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke © dpa
Eintracht Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke 04: Bilder
Weiter auf Höhenflug: Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke © dpa
Eintracht Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke 04: Bilder
Weiter auf Höhenflug: Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke © dpa
Eintracht Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke 04: Bilder
Weiter auf Höhenflug: Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke © dpa
Eintracht Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke 04: Bilder
Weiter auf Höhenflug: Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke © dpa
Eintracht Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke 04: Bilder
Weiter auf Höhenflug: Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke © dpa
Eintracht Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke 04: Bilder
Weiter auf Höhenflug: Frankfurt feiert Sieg gegen Schalke © dpa

Auch die Verletzung von Timmothy Chandler auf der rechten Außenbahn konnte Tawatha nicht nutzen. Dort setzt Trainer Adi Hütter auf Dauerbrenner Danny da Costa, der kaum eine Pause bekommt. Tawatha dürfte deshalb mit seiner Situation unzufrieden und einem Wechsel nicht abgeneigt sein. In dieser Saison kommt der 26-Jährige auf drei Einsätze in der Bundesliga und einen in der Europa League. Insgesamt lief er 37-Mal in Pflichtspielen für die Frankfurter auf und sammelte dabei drei Vorlagen.

Quelle: op-online.de

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare