Nach Vertrags-Aus

Eintracht-Wahnsinn! Fans planen Demo für Alex Meier - mit einer kostenlosen Mega-Überraschung

+
Gehen getrennte Wege: Eintracht Frankfurt und Alex Meier.

Mehr als 100 Tore hat Alex Meier für die Eintracht geschossen. Doch einen neuen Vertrag hat der Fußball-Gott nicht bekommen. Ein Mann steigt den Bossen nun aufs Dach. 

Frankfurt/Main - Seit einer Woche ist klar: Die Eintracht kickt bald ohne Fußball-Gott Alex Meier (Neues Transfergerücht: Holt sich Eintracht Frankfurt diesen 27-jährigen Österreicher?) Der Verein entschied sich dagegen, dem Torjäger einen neuen Vertrag anzubieten. Und das nach über 14 Jahren!

Der Fußball-Gott geht - doch eine Demo soll für einen neuen Vertrag sorgen.

Viele Fans sind stinksauer und mosern. Doch Marco Russo dachte sich: Ebbe langt's! Der Mann, dessen Namen stark an eine andere Eintracht-Ikone erinnert, hat eine Petition ins Leben gerufen. "Demo für den Verbleib von Alex Meier bei der SGE" heißt das Projekt. 

Demo für Alexander Meier: Marco Russo ist "tief erschüttert"

Bei Facebook kommt die Aktion bislang gut an. Knapp 900 Menschen wollen am Sonntag (10. Juni, 17 Uhr) direkt vor der Eintracht-Geschäftsstelle in der Commerzbank Arena demonstrieren. Russo glaubt sogar, dass rund 2000 Fans am Stadion erscheinen werden. Das sagte er dem Merkurist

Gehen getrennte Wege: Eintracht Frankfurt und Alex Meier.

Warum der Hobby-Musiker die Demo ins Leben gerufen hat? Russo erklärt: Die Ablehnung der Vertragsverlängerung habe ihn tief erschüttert. "Er ist ein einzigartiger Typ, der uns immer die Treue gehalten hat - egal, ob Europa oder 2. Liga!" 

Demo für Alexander Meier: Nicht alle begeistert

Russo schreibt bei Facebook: "Ich empfinde eine große Ungerechtigkeit bei der ganzen Sache, und mit Euch zusammen können wir vielleicht etwas bewegen!" Die Idee kommt nicht bei allen Fans gut an. Daniel findet das "einfach lächerlich". Und Tommy hofft, dass es "an diesem Tag heftig schüttet und ihr dann da steht wie gebossene Pudel". 

Alex Meier trägt sich in das Goldene Buch der Stadt ein.

Demo für Alexander Meier: 1000 Liter Freibier

Auch im Eintracht-Forum haben sich Jünger des Fußball-Gottes Gedanken gemacht. Der User Konsti6583 hatte eine Online-Petition für einen neuen Meier-Vertrag gestartet. Er verspricht: Wenn das Ziel erreicht wird, gibt er 1000 Liter Freibier aus.

Matthias Hoffmann 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare