Sebastian Richter

Sebastian Richter

Sebastian Richter ist Onlinevolontär in der Zentralredaktion Mitte. Aufgewachsen in Wiesbaden, seit einigen Jahren wohnhaft in Frankfurt, kennt er das Rhein-Main-Gebiet wie seine Westentasche.

Er schreibt über alles, was die Menschen zwischen Wiesbaden und Fulda, Darmstadt und Kassel bewegt. Durch seine Arbeit kennt er die Telefonnummern der Pressestelle der Polizei auswendig, weiß genau über die Flugzeuge am Flughafen Frankfurt Bescheid und kann die aktuellen Corona-Regeln im Schlaf aufsagen.

Ganz besonders liegen ihm die Hunde in Tierheimen am Herzen: Bei besonders schwer zu vermittelnden Fällen hilft er gerne bei der Suche nach einem neuen Zuhause.

Er schreibt für fr.de, fnp.de, op-online.de, die gaz.de und hna.de.

Zuletzt verfasste Artikel:

Kino und TV

„Sie ist braun wie ich, Mama!“: Schwarze Kinder reagieren auf die neue Arielle

Die neue „Arielle“-Realverfilmung sorgte in den sozialen Netzwerken für Wirbel. Für schwarze Kinder auf Tiktok ist klar: Sie sind begeistert.
„Sie ist braun wie ich, Mama!“: Schwarze Kinder reagieren auf die neue Arielle
Welt

Warme Wohnung ohne Heizung? Mit diesen Tricks klappt es

Energiesparen ist aktuell das Thema der Stunde. Auch ohne die Heizung hochzudrehen, kann man mit einfachen Tricks für angenehme Temperaturen sorgen.
Warme Wohnung ohne Heizung? Mit diesen Tricks klappt es
Welt

Kein Tempolimit trotz Energiekrise: Zeitung aus den USA äußert Unverständnis

In Deutschland gibt es weiterhin kein Tempolimit. Die New York Times kann nicht nachvollziehen, warum auf der „german autobahn“ noch 200 km/h gefahren werden darf.
Kein Tempolimit trotz Energiekrise: Zeitung aus den USA äußert Unverständnis
Welt

Kein Vogelgezwitscher mehr im Garten: Wo sind all die Vögel hin?

In deutschen Gärten ist es still geworden. Das Vogelgezwitscher bleibt vielerorts aus – die möglichen Gründe sind zahlreich.
Kein Vogelgezwitscher mehr im Garten: Wo sind all die Vögel hin?
Welt

Turbulent-Turbinen: Was können die Wasserkraftwerke im Kleinstformat?

Ein neues Unternehmen aus Belgien will die Welt der Wasserkraftwerke revolutionieren. Ihre Turbine kann an fast jedem Fluss installiert werden.
Turbulent-Turbinen: Was können die Wasserkraftwerke im Kleinstformat?