Heiß begehrt

Roller: Zum Ausschlachten geklaut

+
Symbolbild

Region Rhein-Main – Nicht nur Fahrräder sind ein beliebtestes Diebesgut im Sommer, auch Roller und Motorräder werden von ihren Besitzern immer wieder als gestohlen gemeldet. Von Norman Körtge

In Hofheim verschwindet eine BMW 1150 R aus einer Tiefgarage und eine KTM aus einem Hinterhof, in Eppstein ist es eine Suzuki GSX-R1000 die weg ist, in Dietzenbach ist es ein Roller der Marke Quinggi und in Langen einer des Herstellers Tauris. Alles Meldungen aus den Polizeiberichten der vergangenen Tage. Kaum ist die motorisierte Zweiradsaison eröffnet, sind auch wieder die Diebe unterwegs.

Besonders Hobbyschrauber bedienen sich

Gerade bei den Roller-Diebstählen kommen die Diebe oft aus der näheren Umgebung, weiß Polizei-Sprecher Rudi Neu vom Polizeipräsidium Südosthessen in Offenbach zu berichten.

„Es ist nicht wie beim Diebstahl eines BMW X5, der in den Osten transportiert wird“, sagt Neu. Vielmehr dienen geklaute Roller zur Ersatzteilbeschaffung. „Die werden oft ausgeschlachtet“, ergänzt Neu. Sei es der Motor, der Auspuff oder die Kunststoff-Verkleidung, die Hobbyschrauber für ihre Maschinen benötigen – aber dafür kein Geld ausgeben wollen.

Tipps von den Yamaha-Profis

Lesen Sie auch:

Der EXTRA TIPP testet Elektro-Roller

Ein Briefkasten auf zwei Rädern

Grüne wollen City-Roller abschaffen

Deshalb raten Fachleute wie Mladen Tomic vom Yamaha -Vertragshändler Matheis & Klose in Frankfurt, ihr Zweirad je nach Gefährdungsgrad und Umfeld zusätzlich zu sichern. Sei es mit einem Bremsscheibenschloss – das schon ab etwa 20 Euro zu haben ist – oder mit Ketten- und Bügelschlössern, mit denen die Maschinen auch an festen Gegenständen angeschlossen werden können.

Effektiv sind aber auch Vierbeiner. In Dietzenbach versuchte jüngst ein mutmaßlicher Dieb in der Nacht einen Roller aus dem Hof eines Handwerkerbetriebes zu stehlen. Er rechnete aber nicht damit, dass dort zwei Hunde voller Pflichtgefühl Wache schoben. Als sie den Eindringling entdeckten, schlugen sie ihn erfolgreich in die Flucht.

Im Elektro-Roller auf Verbrecherjagd

Im Elektro-Roller auf Verbrecherjagd

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare