Ein Plastik-Gewissen muss her!

+
Kommentar von Redaktionleiter Axel Grysczyk

Plastiktüten braucht kein Mensch. Sie sind ein Lehrstück der heutigen Gedankenlosigkeit geworden. Es wäre ein zukunftsweisender Schritt, wenn Regierungen mit Hilfe der EU versuchen, die Verbreitung von Tüten einzudämmen. Kommentar von Axel Grysczyk

Lesen Sie auch:

Mehrheit will keine Plastiktüten

Schließlich geht es nicht um einen Kreuzzug gegen die Tüte. Der unnötige Einsatz soll eingedämmt werden. Die Bürger brauchen eine Sensibilität gegenüber Produkten und Verpackungen, eine Art Plastik-Gewissen. Wenn’s nicht anders geht, muss man Produkte ablehnen, die sich unnötigerweise eine Plastik-Umhüllung erlauben. Zeitungsleser würden ja auch zurecht Zeitungen ablehnen, wenn sie in Plastik gehüllt wären.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare