Kommentar

Die steigende Ignoranz stoppen

+
Redakteur Christian Reinartz

Wir sind eines der fortschrittlichsten Länder der Erde, belegen in fast allen Kategorien Spitzenplätze. Nur bei der Menschlichkeit im gegenseitigen Umgang haben wir offensichtlich einiges aufzuholen. Kommentar von Christian Reinartz

Denn wie kann es sonst sein, dass Behinderte immer wieder dieselbe Erfahrung machen: Deutsche helfen nur selten, Ausländer fast immer! Diese Tatsache lässt sich auch auf andere Bereiche umlegen. Warum schieben wir unsere Alten immer häufiger ins Pflegeheim ab, während Migranten sie nach wie vor zu Hause alt werden lassen? Es ist mutig von Francois Ben Hadj diese unbequeme Wahrheit anzuprangern. Auch, wenn es nicht jeder hören will. Und es ist wichtig. Denn diese fortschreitende Ignoranz gegenüber Schwächeren muss gestoppt werden. Wir alle müssen die Hand reichen, egal ob als Deutscher oder Ausländer. Sonst haben wir bald wirklich eine Gesellschaft, in der nur noch mit dem Ellenbogen gestoßen wird. Und diesen kriegt irgendwann jeder zu spüren. Spätestens, wenn er alt ist.

Hier geht`s zum Artikel "Ausländer sind hilfsbereiter"

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare