Kommentar

Gehwege sind keine Parkplätze

Rücksichtslose Wildparker auf Gehwegen bremsen schwächere Verkehrsteilnehmer aus. Mehr noch: Sie setzen sie sogar einer vermeidbaren Gefahr aus, wenn etwa die Mutter mit dem Kinderwagen auf die Straße ausweichen muss.  Kommentar von Dirk Beutel

Parkraum ist nunmal begrenzt, und fortbewegen wollen wir uns ja alle möglichst zügig und bequem. Aber nicht auf Kosten anderer. Also: Mal ne Runde mehr mit dem Wagen drehen und sich einen echten Parkplatz suchen. Auch wenn man für sein Ziel dann zehn Minuten zu Fuß gehen muss.

Hier geht´s zum Artikel "Park-Krieg auf den Gehwegen"

Rubriklistenbild: © nh

Kommentare