Die Bagger sind endlich angerückt

+
So titelte der EXTRA TIPP.

Frankfurt – Obwohl Jürgen Grunschel aus Frankfurt bezahlt hat, wartete er vergeblich auf die Baufirma, die seine Wasserrohre erneuern sollte. Vor drei Wochen wandte er sich an den EXTRA TIPP. Die Mainova versprach, sich so schnell wie möglich darum zu kümmern. Von Angelika Pöppel

Jetzt haben die Bauarbeiten begonnen.  „Ich bin froh, dass es endlich los geht“, sagt Jürgen Grunschel aus Frankfurt. Verzweifelt wandte er sich an den EXTRA TIPP: Die Anzahlung hatte er geleistet, dennoch wartete er auf den Beginn der Bauarbeiten in seinem Garten. „Zwei Wochen nach Eingang des Geldes, sollten die Arbeiten beginnen“, sagt Grunschel. Daraus wurden sechs Monate. Etliche Male versuchte er bei den zuständigen Mainova-Netzdiensten Auskunft zu bekommen. Doch niemand fühlte sich zuständig. Nach Einschalten des EXTRA TIPPs konnte die Sache gelöst werden: „Im ersten Halbjahr gab es wegen der Temperaturen viel Frostschäden an Wasserleitungen. Diese mussten erstmal behoben werden“, sagte eine Sprecherin der Mainova. Im Namen der Mainova entschuldigt sich die Sprecherin auch dafür, dass die Mieter über die Verzögerung nicht informiert wurden. Die Wasserrohre werden derzeit ausgetauscht und dann kann der Frankfurter auch endlich wieder in seinem Garten arbeiten.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare