EXTRA TIPP-Spielecheck

Die schöne Hackerwelt von Watch Dogs 2 im Test

+
Watch Dogs 2 im EXTRA TIPP-Spielecheck

Der Nachfolger des Open World-Krachers „Watch Dogs“ spielt nach Chicago dieses Mal in San Franciso. Ob sich ein Kauf lohnt, erfahrt ihr im EXTRA TIPP-Spielecheck. Und Fans des Spieles sollten am 23. Dezember einen Blick in unseren Facebook-Adventskalender werfen - meint zumindest die EXTRA TIPP-Glücksfee...

Hacker Marcus Holloway will mit der Nerd-Gruppe DedSec dem verhassten Tech-Konzern Blume das Leben schwer machen. Dies geschieht in 30 Stunden Spielespaß an grafisch hübsch gestalteten Orten, wie dem Silicon Valley, der Fisherman´s Wharf oder der Knastinsel Alcatraz. Wichtiges Hilfsmittel darin ist das Smartphone von Marcus, mit dem er sich in der Welt orientieren und Nebenmissionen absolvieren kann.

Wie beim großen Bruder „GTA" kann der Spieler nach Belieben jedes Fahrzeug knacken, um damit zu fahren. Navigiert wird mit der APP „Nudle Maps", durch die man mit Schnellreise an bestimmte Ort reisen kann. Schön ist auch, dass von Anfang an die komplette Karte aufgedeckt ist und man nicht wie etwa bei Far Cry erst Türme erobern muss, um in den Genuss von mehr Land zu kommen.

BotNet-Ansicht hilft Objekte zu manipulieren

Meist geht´s darum, sensible Daten zu entführen, sich in Systeme zu schleusen. Eben das, was Hacker so tun. Für den Missionserfolg kann Marcus dabei auf ein im 3D-Drucker erstelltes Waffenarsenal zurückgreifen. Oftmals klüger, als mit brachialer Gewalt, handelt er aber aus dem Hinterhalt. Hilfsmittel ist dabei der „Jumper“, eine Art ferngesteuertes kleines Auto, sowie eine Quadrocopter-Drohne. Mit viel List und fast gewaltfrei erreicht er so seine Ziele. Via Tastendruck kann der Spieler die sogenannte BotNet-Ansicht einschalten, mit der ganz leicht zu „hackende“ Gegenstände geortet werden können. Größte Hilfe sind meist die Überwachungskameras, die Marcus einen guten Überblick über das Geschehen geben

Video-Trailer

Aber freilich kann der Spieler es auch ordentlich krachen lachen, sich etwa wilde Verfolgungsjagden mit der Polizei liefern. Hierbei können vor allem die Hacker-Skills von Marcus ein großer Vorteil sein, indem er die Fahrzeuge seiner Verfolger geschickt so manipuliert, dass sie durch Unfälle ausgeschaltet werden. Auch Klettern muss Marcus bei der einen oder anderen Mission. Außerdem hält das Spiel zahlreiche Multiplayer-Missionen bereit. 

Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 

Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2
Fotos: So schön ist die Welt von Watch Dogs 2 © Ubisoft

Das alles macht in einer detailverliebten Welt viel Spaß. Klare Minuspunkte gibt´s bei den Computergegnern, die oftmals viel zu berechenbar und selten eine Herausforderung sind. Auch ist die Steuerung nicht immer optimal rund und hakt an der einen oder anderen Stelle.

Spaß macht Watch Dogs 2 trotzdem extrem, wenn durch Hackerfähigkeiten Gabelstapler, Autos oder Motorräder per Fernsteuerung bewegt und Gegner zum Narren gehalten werden. Oder wenn etwa an die Polizei eine gefälschte Großfahndung einer Wache durchgegeben wird, damit diese verdutzt verhaftet wird. Großer Pluspunkt ist definitiv der Humor des Spieles, der auch nicht Halt davor macht, die Welt der Nerds und Computer-Freaks genüsslich auf den Arm zu nehmen.

EXTRA TIPP-Wertung: 8/10

Das könnte Sie auch interessieren:  Mafia III im Test

Schema F schön verpackt: Gangster-Saga "Mafia 3" im Test

Ballern im Sonnenuntergang: "Mafia 3" kombiniert ein unverbrauchtes Szenario mit klassischen Spielprinzipien im Stil von "Grand Theft Auto". Foto: Screenshot 2K Games
Ballern im Sonnenuntergang: "Mafia 3" kombiniert ein unverbrauchtes Szenario mit klassischen Spielprinzipien im Stil von "Grand Theft Auto". Foto: Screenshot 2K Games © 2K Games
Dramatische Kulisse: Schauplatz von "Mafia 3" ist das dem echten New Orleans nachempfundene New Bordeaux. Foto: Screenshot 2K Games
Dramatische Kulisse: Schauplatz von "Mafia 3" ist das dem echten New Orleans nachempfundene New Bordeaux. Foto: Screenshot 2K Games © 2K Games
Das Nachtleben von New Bordeaux spielt in "Mafia 3" eine Hauptrolle. Foto: Screenshot 2K Games
Das Nachtleben von New Bordeaux spielt in "Mafia 3" eine Hauptrolle. Foto: Screenshot 2K Games © 2K Games
Spazierfahrt in den Sümpfen: Solche schönen Szenen gibt es in "Mafia 3" regelmäßig - häufig allerdings auch Grafikfehler und andere Ärgernisse. Foto: Screenshot 2K Games
Spazierfahrt in den Sümpfen: Solche schönen Szenen gibt es in "Mafia 3" regelmäßig - häufig allerdings auch Grafikfehler und andere Ärgernisse. Foto: Screenshot 2K Games © 2K Games
Freund oder Feind? Unterstützung bei seinem Rachefeldzug erhält Lincoln Clay unter anderem von der mysteriösen Cassandra. Foto: Screenshot 2K Games
Freund oder Feind? Unterstützung bei seinem Rachefeldzug erhält Lincoln Clay unter anderem von der mysteriösen Cassandra. Foto: Screenshot 2K Games © 2K Games
Schießerei im Nachtclub: Hauptdarsteller Lincoln Clay nimmt in "Mafia 3" blutige Rache an den Mafiosi, die ihn hintergangen haben. Foto: Screenshot 2K Games
Schießerei im Nachtclub: Hauptdarsteller Lincoln Clay nimmt in "Mafia 3" blutige Rache an den Mafiosi, die ihn hintergangen haben. Foto: Screenshot 2K Games © 2K Games

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare