Kein Gewinn für Bürgermeister

Offenbach/Dreieich/Dietzenbach - Es hat nicht sollen sein. Keiner der drei Bürgermeister, die den EXTRA TIPP Lottoschein ausgefüllt hatten, kann seinen Haushalt mit einem Millionengewinn sanieren.

Dabei wäre es dringend nötig, sind es doch die Haushalte mit der höchsten Pro-Kopf-Verschuldung im Kreis. Doch nix warâ??s, noch nicht mal ein lumpiger Zehner, den es für drei Richtige gibt, ist dabei herausgekommen.

Offenbachs OB Horst Schneider tippte 7, 11, 21, 22, 39, 40. Kurzer Vergleich mit den Gewinnzahlen: Da stimmt nicht eine.

Genau das Gleiche bei Dietzenbachs Rathaus-Chef Stephan Gieseler. Er kreuzte, wohlüberlegt, 6, 7, 10, 12, 13, 40 an und geht damit leider auch leer aus.

Die goldene Annanas mit zumindest einer richtig getippten Zahl (48) geht an Dreieichs Bürgermeister Dieter Zimmer. Er tippte einfach ins Blaue hinein: 7, 12, 31, 35, 42 und 48.

Jetzt heißt es für alle: weitersparen. fg

Kommentare