Gold gleich zu Bargeld gemacht

+
2000 Euro überreichte Thomas Ganzenmüller vom Eschersheimer Goldhaus an Manuela Tamburrini, die Gewinnerin des EXTRA-TIPP-Gewinnspiels, nachdem sie den vom Goldhaus gestifteten Barren gleich wieder an ihn verkaufte. Rechts EXTRA-TIPP-Redaktionsleiter Axel Grysczyk.

Frankfurt – Der EXTRA TIPP hat für einen Goldenen Oktober gesorgt. In der Ausgabe vor einer Woche hatten wir zwei Jahre EXTRA TIPP in Frankfurt gefeiert. Es gab zwei Fragen auf www.extratipp.com und  zwei Preise. Am Freitag haben wir die Preise übergeben. Von Axel Grysczyk

Flamme-Geschäftsführer Wolfgang Hoßner (von links), die Gutschein-Gewinner Petra und Arno Kohnert und EXTRA-TIPP-Verkaufsleiter Niclas Weiland.

Manuela Tamburrini konnte ihr Glück kaum fassen. „Ich habe noch nie etwas gewonnen“, wiederholte sie mit aufgeregter Stimme immer wieder. Als sie am Freitagmittag im Eschersheimer Goldhaus in der Eschersheimer Landstraße ihren Goldbarren im Wert von 2000 Euro von Goldhaus-Berater Thomas Ganzenmüller entgegen nahm, war sie überglücklich. Auch wenn der Goldpreis gerade gefallen ist. Goldhaus-Macher Winfried Hornoff: „Der aktuelle Wert ist heute rund 1800 Euro. Aber wir zahlen die 200 Euro noch drauf und kaufen der Gewinnerin den Barren gleich wieder ab.“ Und so streichte Manuela Tamburrini gleich das Bargeld ein, das sie teilen möchte. Tamburrini: „Ich habe meiner Freundin versprochen: Wenn ich gewinne, teilen wir den Erlös. Ich stehe zu meinem Wort.“

Auch Arno Kohnert durfte sich freuen. Er gewann einen Einkaufsgutschein im Wert von 1000 Euro bei Möbel Flamme auf der Hanauer Landstraße. EXTRA-TIPP-Verkaufsleiter Niclas Weiland und Flamme-Geschäftsführer Wolfgang Hoßner überreichten den Scheck am Freitagabend. Petra und Arno Kohnert freuten sich über den Gutschein. Was sie davon kaufen wollten, wussten sie noch nicht, doch sie schauten sich gleich im Geschäft um.

Lesen sie mehr über zwei Jahre EXTRA TIPP

Kommentare