Freche Früchtchen für reifes Gemüse gesucht

Region Rheinmain - Vitaminreiche Früchte, knackiges Obst und schöne Frauen - eine Kombination, die nicht nur Oliver Fuchs gefällt. Der Marketingleiter der Weber-Fruchthandelsgesellschaft in Münster möchte den Kunden seiner Firma fürs kommende Jahr einen Pin-Up-Kalender schenken.

Zusammen mit dem EXTRA TIPP und Fotograf Patrick Liste sucht er nun freche Früchtchen für reifes Gemüse.br /Der Dieburger Fotograf Patrick Liste, der für den EXTRA TIPP bereits in den vergangenen beiden Jahren die Foto-Shootings zum Rhein-Main-Model und zum Bikini-Body organisierte, hat schon genaue Vorstellungen von den Motiven: "Im klassischen Pin-Up-Stil und mit viel Glamour." Die Bilder sollen erotisch sein, viel Haut zeigen, die entscheidenden Stellen aber verhüllen. "Es soll nicht billig wirken", sagt Liste. Garniert wird die Kulisse jeweils mit Obst und Gemüse.br /"Mit dem Pin-Up-Kalender wollen wir unseren Kunden nicht nur die Tage versüßen, sondern unsere Produkte mit Hilfe von schönen Frauen in exzentrischen Posen in Szene setzen", sagt Oliver Fuchs.br /Die Weber-Fruchthandelsgesellschaft in Münster ist einer der größten Fruchtgroßhändler im Rhein-Main-Gebiet und hat im Sortiment mehr als 1400 Artikel an Obst, Gemüse und Exoten. Ziel sei es, Köche und Einkäufer zu inspirieren, zu interessieren und mit täglicher Frische zu überzeugen.br /Die Kombination von Obst und Erotik findet Fuchs klasse und fragt mit einem Augenzwinkern: "Was gibt es schöneres als vitaminreiche Früchte und Frauen? Nichts, denn beides sind Geschenke des Himmels."br /Patrick Liste und Oliver Fuchs setzen bei der Modelsuche ganz auf die EXTRA-TIPP-Leserinnen. Wer beim fruchtig-erotischen Profi-Shooting dabei sein will, der bewirbt sich mit Foto an redaktion@br /rheinmain-br /extratipp.de. Diejenigen, die zum Foto-Shooting eingeladen werden, erhalten als Dankeschön nicht nur die tollen Fotos von sich, sondern auch den limitierten Hochglanz-Pin-Up-Kalender im DIN A2-Format.

Kommentare