Hofheimerin gewinnt Löwen-VIP-Tickets

„Das war der Hammer“

Helena Zollner hält zusammen mit ihrem Bruder Heiko das große Löwen-Plakat mit den Unterschriften der Spieler. Foto: nh

Frankfurt – Seit sie ihr Vater 2004 erstmals zu den Lions mitgenommen hat, ist Helena Zollner ein Eishockey-Fan. Vieles hat die 18-jährige Hofheimerin seitdem in der Eissporthalle am Ratsweg durchlebt.

Doch was sie am Freitagabend vor einer Woche erlebte, beschreibt sie selbst als „ein unglaubliches Erlebnis“.

Helena Zollner hatte bei der EXTRA  TIPP-Facebook-Aktion mitgemacht, bei der es darum ging, eines der mehr als 1000 im Stadtgebiet aufgehängten Löwen-Plakate zu fotografieren und auf unserer Facebook-Seite www.facebook.de/ rheinmainextratipp zu posten. Die 18-Jährige entdeckte eines am Lokalbahnhof, machte das Foto, lud es auf die EXTRA TIPP-Facebook-Seite – und gewann. Zwei VIP-Tickets für das Heimspiel der Löwen gegen Ratingen. Die Frankfurter siegten mit 9:4.

Dank der VIP-Tickets durfte Zollner – die ihren Bruder Heiko mitgenommen hatte – aber auch in die Löwen-Lounge und traf dort etliche Spieler. „Es war einfach der Hammer“, erzählt sie.

Eine bleibende Erinnerung hat die Hofheimerin auf jeden Fall mitgenommen: Sie bekam ein von allen Spielern signiertes Plakat überreicht. nkö

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare