Abstimmen!

Tattoo-Girl Atlanta: Exotische Versuchung packt an 

+
Für das beste Bild von Bewerberin Atlanta können Leser auf

Region Rhein-Main – Exotisch, sexy und geheimnisvoll: Tattoo-Girl-Bewerberin Atlanta zeigt sich von ihrer besten Seite beim EXTRA-TIPP-Fotoshooting - ihr Rücken ist der Hingucker. Mit welchem Bild soll sie ins Finale? 

EXTRA TIPP Tattoo-Girl-Bewerberin Atlanta aus Frankfurt will mit Weiblichkeit und ihrer Rückenansicht überzeugen: Auf ihrer leicht gebräunten Haut, windet sich ein riesiger Drache, Panther-Tatzen verlaufen über ihren Nacken. Beim Fotoshooting auf dem 1500 Quadratmeter großen Gelände des Autorecyclings Sauerwein in Groß-Zimmern musste die 23-Jährige vollen Körpereinsatz zeigen. Für das perfekte Bild schleppte Atlanta alte Autoreifen, posierte mit einem Vorschlaghammer und trug schwere Ketten auf dem Körper – und das alles leicht bekleidet. Freizügigkeit ist die 23-Jährige gewohnt, denn sie arbeitet als Schwimmlehrerin. Doch Oben-Ohne-Fotos sind tabu. Und noch eine traurige Nachricht an die Männerwelt: Die exotische Atlanta ist bereist in festen Händen.

Freizügigkeit ist die Schwimmlehrerin gewohnt

Lesen Sie auch:

Mehr über Bewerberin Ruth Rose

Mit diesem Bild geht Ruth Rose ins Finale

Mehr über Bewerberin Magdalena

Mit diesem Bild geht Magdalena ins Finale

Mehr über Bewerberin Jenny

Mit diesem Bild geht Jenny ins Finale

Mehr über Bewerberin Stephi

Mit diesem Bild geht Stephi ins Finale

Vor der Kamera steht die Frankfurterin nur selten: „Es macht mir viel Spaß, aber ich lege es nicht darauf an, damit mein Geld zu verdienen. Ich will nicht ständig auf Diät sein müssen“. Auch ohne strenge Zurückhaltung können sich die Bilder von Model-Fotograf Patrick Liste sehen lassen. Atlantas Kurven und ihr auffälliges Tattoo ziehen alle Blicke auf die exotische Schönheit mit thailändischen und deutschen Wurzeln.

Für das beste Bild voten

Die EXTRA-TIPP-Leser können aus vier Bildern das Foto wählen, mit dem sexy Atlanta in die abschließende Abstimmung gegen die anderen vier Tattoo-Girl-Mitbewerberinnen gehen soll. Mit diesem Bild kämpft sie anschließend um die Krone und um ein Tattoo im Wert von 300 Euro von Ausnahme-Tätowierer Drazen Vuklis aus Offenbach von Reload Tattoo (reload-tattoo.de).

Wer Atlanta auf unserer Facebook-Seite www.facebook.com/ rheinmainextratippunterstützen möchte, klickt dort „Gefällt mir“ und trägt so zu einem allgemeinen Stimmungsbild bei.

Und in der nächsten Woche kämpfen die fünf Mädchen mit ihren Siegerbildern um die Krone und den Titel als EXTRA-TIPP-Tattoo-Girl. Wieder entscheiden die Leser, welche Bewerberin nun mit dem heißesten, buntesten oder schärfsten Bild überzeugt hat. Also fleißig voten!

Mehr zum Thema

Kommentare