Deutlich verbesserte Rechte

Bundestag beschließt Behindertenreform und Pflegegesetz

+
Deutscher Bundestag in Berlin. Gesundheitsminister Gröhe will durch eine Behindertenreform die Rechte von Behinderten umfangreich verbessern. Foto: Kay Nietfeld

Berlin (dpa) - Der Bundestag will heute eine große Rechtsänderung für behinderte Menschen sowie ein Pflegegesetz beschließen. Die Rechte von Behinderten sollen umfangreich verbessert werden.

Unter anderem sollen sie mehr von ihrem Einkommen behalten können, ohne dass dies auf Eingliederungshilfe angerechnet wird. Bei der Pflege ist eine bessere Beratung Betroffener und Angehöriger geplant. So will Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) durch das Gesetz erreichen, dass Kommunen die unterschiedlichen Angebote zur Pflegeberatung besser verzahnen.

Mehr zum Thema

Kommentare