Frankfurter Basketballer müssen ohne Trainer auskommen

Skyliners-Trainer Gordon Herbert am Rücken operiert

+
Gordon Herbert erholt sich derzeit von einer Operation. 

Frankfurt  - Basketball-Bundesligist Fraport Skyliners aus Frankfurt muss ohne seinen Cheftrainer Gordon Herbert in die Saisonvorbereitung starten.

Der 57 Jahre alte Kanadier habe sich einer Rückenoperation unterzogen, teilte der Verein am Mittwoch mit. Bis zu seiner Genesung wird Co-Trainer Klaus Perwas das Training der Skyliners leiten. Wann Herbert wieder fit ist, ließ der Verein offen. dpa

Lesen Sie auch: Skyliners-Coach will es mit den großen Deutschen probieren

Skyliners Frankfurt von hunderten Fans am Römer empfangen

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Kommentare