Neuigkeiten aus dem Kader

Neuer Stürmer für die Löwen Frankfurt – Kris Sparre geht

+
Kris Sparre verabschiedet sich nach nur einer Spielzeit. 

Frankfurt – Die Löwen Frankfurt haben Stürmer Roman Pfennings verpflichtet. Zuletzt war der 23-jährige Linksschütze für die Westfield State University in der amerikanischen Collegeliga NCAA aktiv. In der Saison 2015/16 traf der gebürtige Grefrather in 48 Spielen neunmal und legte 18 Treffer auf.

Lesen Sie außerdem:

Löwen Frankfurt holen Joel Keussen vom EC Bad Nauheim

Frankfurter Löwen verpflichten C. J. Stretch und Wade MacLeod

Löwen-Sportdirektor Rich Chernomaz glaubt an das Potenzial des 1,76 Meter großen und 75 Kilogramm schweren Neu-Löwen: „Roman ist ein guter Skater, der mit viel Herz und Einsatz zu Werke geht. Durch seine Einsätze in Nordamerika hat er ein körperbetontes und gleichzeitig schnelles Spiel kennengelernt und seine Fähigkeiten erweitert. Wir wollen ihm nun eine Chance geben, sich in der DEL2 zu bewähren.“

Nach diversen Stationen in deutschen Nachwuchsteams entschied sich der 23-Jährige zur Saison 2012/13, seine Karriere in Nordamerika voranzutreiben. Für die Soo Eagles kam der Rechtsschütze viermal (ein Tor) in der Juniorenliga NAHL (North American Hockey League) zum Einsatz. Zwei Treffer und drei Vorlagen gelangen ihm in der gleichen Saison in 20 Spielen für die Connecticut Oilers in der Eastern Junior Hockey League. Auch in der folgenden Saison spielte Pfennings für die Oilers. In 46 Spielen sammelte er 15 Scorerpunkte (acht Tore, sieben Vorlagen). Schließlich folgte der Wechsel zu Westfield State University. Nun geht er für die Löwen auf Torjagd. Er erhält zunächst einen Probevertrag über drei Monate bei den Löwen mit der Option auf Verlängerung bis Saisonende. 

Hingegen wird Stürmer Kris Sparre die Löwen Frankfurt nach nur einer Spielzeit wieder verlassen. Beide Seiten haben sich auf eine einvernehmliche Vertragsauflösung geeinigt.

Lesen Sie auch: Löwen Frankfurt haben eine neue Nummer eins

Fotos: Kassel Huskies werfen die Löwen gnadenlos aus den Playoffs

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Kommentare