Neuzugänge noch nicht fit

SGE spielt beim Hessen-Derby ohne Rebic und Tarashaj

+
Frankfurt-Neuzugang Rebic ist an Pfeifferschem Drüsenfieber erkrankt.

Frankfurt - Eintracht Frankfurt muss im Hessen-Derby der Fußball-Bundesliga am Samstag in Darmstadt auf die Neuzugänge Ante Rebic und Shani Tarashaj verzichten.

Lesen Sie auch:

Darmstadt 98 fiebert Derby gegen Eintracht Frankfurt entgegen

„Ante kann mit Sicherheit am Samstag nicht mitwirken. Er hat noch kein Mannschaftstraining absolviert und ist noch weit weg von körperlicher Belastung“, sagte Eintracht-Trainer Niko Kovac am Dienstag. Bei dem im Sommer auf Leihbasis vom AC Florenz gekommenen Rebic war Pfeiffersches Drüsenfieber festgestellt worden.

Ebenfalls fehlen wird der vom FC Everton ausgeliehene Schweizer Nationalspieler Tarashaj. „Er ist krank und bekommt Antibiotika, deshalb musste er vorzeitig von der Nationalmannschaft abreisen. Ich gehe davon aus, dass er keine Alternative sein wird“, erklärte Kovac. dpa

Das könnte Sie auch interessieren: 98er-Stadion heißt jetzt „Jonathan-Heimes-Stadtion am Böllenfalltor“

Vereinslos: Diese Stars sind weiterhin auf dem Markt

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Kommentare