B456 nach Wehrheim gesperrt

Verletzte Fahrerin nach Unfall auf der B456 im Auto eingeklemmt

Bad Homburg - Ein Laster und ein Kleinwagen stoßen am Montagvormittag auf der Saalburgchaussee B456 in Höhe der Abfahrt nach Bad Homburg-Dornholzhausen zusammen. Die Autofahrerin wird in ihrem Fahrzeugwrack eingeschlossen und muss von der Feuerwehr mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden.

Ein Rettungswagen brachte sie anschließend in den Schockraum einer Klinik. Die Einsatzkräfte der Bad Homburger Feuerwehr sicherten die Unfallstelle ab und kehrten Fahrzeugtrümmer beiseite. Die Bundesstraße blieb in Richtung Wehrheim voll gesperrt. Zum genauen Unfallhergang machte die Polizei noch keine Angaben. red

Das könnte Sie auch interessieren: Rennradler überschlägt sich auf K180: Autofahrer flüchtet

Archivbilder

Fotos: Schwerer Unfall in Offenbach mit drei Verletzten

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Rubriklistenbild: © Sven-Sebastian Sajak

Mehr zum Thema

Kommentare