Polizei sucht Golf-Fahrer

Unfallflucht am Kaiserlei-Kreisel in Offenbach

Offenbach -  Ein auf der Strahlenbergerstraße von Frankfurt kommender Autofahrer fuhr am Sonntag gegen 16 Uhr in den Kaiserleikreisel ein. Deshalb musste ein Golf-Fahrer, der dort auf der rechten Spur unterwegs war, schnell nach links ausweichen. Dabei kam es zum Unfall mit Fahrerflucht. 

Der Golf-Fahrer knallte gegen den neben sich fahrenden Peugeot, an dessen Steuer ein 38 Jahre alter Obertshäuser saß. Bei der Kollision wurde die 19-jährige Beifahrerin des Golfs leicht verletzt. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf gut 4.000 Euro.

Die Polizei sucht jetzt nach dem unbekannten Wagen, der durch sein unachtsames Einfahren in den Kreisel den Unfall verursacht hatte und einfach weitergefahren war. Hinweise bitte an das 2. Revier, Telefon 069 8098-5200.

Archiv: Schwerer Unfall mit Überschlag

Fotos: Auto überschlägt sich bei Unfall in Frankfurt

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare