Am unbeschrankten Übergang in Oberursel

Rotlicht missachtet: 75-Jähriger kracht mit Auto in U-Bahn

+
Symbolfoto

Oberursel - Ein 75-Jähriger missachtet am Montag das Rotlicht am unbeschrankten Bahnübergang in der Nassauer Straße. Die herannahende U-Bahn bemerkt er ebenfalls nicht. 

Wie die Polizei heute mitteilte, kam es um 22.50 Uhr zur Kollision. Die vorfahrtsberechtigte Bahn konnte nicht mehr bremsen. Verletzt wurde niemand. Der Gesamtschaden beläuft sich auf zirka 11.000 Euro. 

Lesen Sie auch: Serie von Unfällen an Bahnübergängen - zwei Tote

Zugunglück mit zwei Toten: Ermittlungen gegen Traktorfahrer

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen?  Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Mehr zum Thema

Kommentare