Wieder Chaos an der Baustelle

Unfall legt A3 teilweise lahm: Lastwagen verliert Teppiche

+
Symbolbild

Hanau/Obertshausen - Ein Unfall mit zwei Lastwagen hat am Dienstagmorgen den Verkehr auf der Autobahn 3 Richtung Frankfurt ausgebremst. Auf der Baustellen-Strecke kommt es immer wieder zu gefährlichen Zwischenfällen. 

Die aktuelle Kollision der beiden Lkw ereignete sich gegen 3.30 Uhr zwischen Hanau und Obertshausen vor der Baustelle, wie die Polizei in Offenbach mitteilte. Von vier Fahrstreifen war zunächst nur der linke frei. Einer der Lastwagen verlor einen Teil der Teppiche, die er geladen hatte. Verletzt wurde niemand. Wie lange die Aufräumarbeiten dauern, konnte die Polizei zunächst nicht sagen. Erst am Donnerstag war ein 47-Jähriger auf der Strecke schwer verletzt worden. dpa/lhe

Lesen Sie auch: Geisterfahrer verursacht schweren Unfall auf A3

Bombensprengung: Riesiges Loch in A3

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Kommentare