In Bad Homburg

Tasse auf den Kopf geschlagen - Zoff im Flüchtlingsheim

Bad Homburg -  In der Asylbewerberunterkunft Siemensstraße gerieten am Sonntagabend zwei 21- und 24-jährige afghanische Männer in eine zunächst verbale Auseinandersetzung. Dann kam es zur handfesten Schlägerei, in deren Verlauf einer den anderen mit einer Tasse auf den Kopf schlug und dadurch Schnittwunden zufügte.

Beide wurden mit Krankenwagen zur Ambulanz in eine Klinik gebracht. Strafanzeigen liegen vor. Die Polizei ermittelt.

Bildergalerie: So verhält man sich richtig, wenn es brenzlig wird

In Gewaltkonflikten richtig verhalten

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Kommentare