Stress zwischen Jugendlichen auf Seulberger Kerb

19-Jährige von Gleichaltrigen verprügelt

+
Archivbild

Friedrichsdorf - Auf der Seulberger Kerb haben Jugendliche ein 19-jähriges Mädchen zusammengeschlagen. Eine 19-Jährige geriet mit drei gleichaltrigen jungen Frauen in Streit, der eskalierte.

Die drei Täterinnen traten und schlugen auf die junge Frau ein. Anschließend flüchteten diese. Die Hintergründe der Auseinandersetzung sind nicht bekannt. Die Geschädigte erlitt leichte Verletzungen. Eine weitere Behandlung war nicht erforderlich. red

Das könnte Sie auch interessieren: Messerstecherei mit Pokémon-Go-Spielern - dann drehten Schaulustige durch

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Kommentare