DFB-Kulturstiftung bietet Workshops an

"Sommer des Designs" für junge Fußball-Fans in Frankfurt

+
Rund um Fußball geht’s beim "Sommer des Designs" in Frankfurt.

Frankfurt – Was Fußball mit Design zu tun hat, können Jugendliche in und um Frankfurt gerade beim "Sommer des Designs" ausprobieren. Die Stiftung Deutsches Design Museum und die DFB-Kulturstiftung bieten einwöchige Workshops an. Von Janine Drusche

Lesen Sie auch: 

Schweinsteiger tritt aus DFB-Team zurück

Abstimmen: Wer trägt bei Olympia die deutsche Fahne?

Bei den Ferienspielen der etwas anderen Art ist Kreativität gefragt. Die Teilnehmer können vom 25. Juli bis 19. August bei zwei verschiedenen Seminaren entweder Flagge zeigen oder unter dem Motto „So sehen Sieger aus“ Preise entwerfen oder umgestalten. Die Jugendlichen finden innerhalb einer Woche bei „Fans zeigen Flagge“ heraus, was Fußball mit Design, Spaß und Action verbindet. Das Workshopprogramm wird für Kinder ab sechs Jahren angeboten. Profi-Designer coachen die jungen Designer und befassen sich mit den Fragen, ob man Fußball neu erfinden kann. Es wird entworfen und gestaltet und natürlich gekickt. Zum Finale wartet eine Abschlusspräsentation auf jedes Team.

Im zweiten Seminar geht es um die Accessoires, denn es gibt kein Stadion ohne La-Ola-Welle, ohne Spruchbänder oder Fahnen, mit denen die Fans ihre Begeisterung zum Ausdruck bringen. Man spricht also vom Flagge zeigen – beim Fußball, für Freundschaft und Fair Play. Aber wie können neue Fanartikel aussehen? Wofür stehen sie, was soll anderen damit gezeigt werden? Bei dem Kurs „Wie sehen Sieger aus?“ entwickeln die Kids eigene Fan-Souvenirs, wählen Formen und Farben aus und erfinden eine Botschaft dazu. Zum Workshop-Ende entstehen echte Produkte, die dann vorgestellt werden. 

Fotos: Frankfurter Kinder trainieren mit Handballer Andreas Wolff

Der Workshop „Fans zeigen Flagge“ beginnt am morgigen Montag, 1. August, und dauert bis Freitag, 5. August. Wer bei „Wie sehen Sieger aus“ mitmachen möchte, ist vom 15. bis 19. August gefragt. Die Kurse finden jeweils von neun bis 15 Uhr in der Ausstellungs-Halle des Design Museums, Schulstraße 1A in Sachsenhausen statt. Anmeldungen bei Birgit Quiel, Stiftung Deutsches Design Museum, unter (069) 74748663.

Das könnte Sie auch interessieren: Offenbacher Designer Sebastian Herkner über Ikea und Trends

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen?  Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Mehr zum Thema

Kommentare