Unfall in Oberursel

Schwer verletzt: Hubschrauber bringt Radfahrerin in Klinik

+
Symbolbild

Oberursel - Eine 59-jährige Frau stürzt am Dienstag mit ihrem Rad. Beim Sturz zieht sie sich so schwere Verletzungen zu, dass sie von einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden muss. 

Die Frau war zuvor gegen 20.50 Uhr in der Nassauer Straße in Richtung Homburger Landstraße unterwegs. Als sie in Höhe der U-Bahnhaltestelle auf den Gehweg fuhr, kam die Frau zu Fall. Damit der Hubschrauber die Schwerverletzte in die Klinik transportieren konnte, wurde die Nassauer Straße für die Landung gesperrt. red

Lesen Sie auch: Rentner fährt mit seinem Rad in Athleten des Rodgau-Triathlons

Hunderte Nackt-Radler protestieren in Mexiko-Stadt

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Mehr zum Thema

Kommentare