Nachbarn alarmierten die Polizei

Schreck am Freitag: Bewohner hörten plötzlich Schüsse

+
Am Freitagabend wurde die Polizei in Offenbach in die Rosenhöhe gerufen, weil Nachbarn Schüsse gehört hatten.

Offenbach - Gegen 20.30 Uhr hörten am Freitag Anwohner in einem Hochhaus in der Rosenhöhe mehrere Schüsse. Auch im Hinblick auf die zu diesem Zeitpunkt stattfindenden aktuellen Ereignisse in München, wurde die Polizei zunächst in höchste Alarmbereitschaft versetzt.   

Als die Polizei eintraf, stellte sich heraus, dass ein Bewohner mehrere Feuerwerkskörper abgefeuert hatte. Der Mann wurde laut Polizei Offenbach anschließend mit auf die Wache genommen. Ihm droht nun ein Bußgeld. red

Das könnte Sie auch interessieren:  So lief der Amoklauf in München

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen?  Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

 

Mehr zum Thema

Kommentare