Männer bespuckten und schlugen ihre Opfer

Schlägergruppe greift zwei Jugendliche in Mühlheim an

+
Symbolbild

Mühlheim - Zwei junge Erwachsene sind am Sonntag nahe der Canyonbrücke in Mühlheim von einer 15-köpfigen Männergruppe angegriffen worden. Die beiden wurden bespuckt, geschlagen und getreten.

Die 17-Jährige aus Mühlheim und der 18-Jährige aus Maintal waren zuvor mit der Gruppe in eine verbale Auseinandersetzung geraten. Als die Stimmung zunehmend aggressiver wurde, zogen sich die beiden in die Nähe der Brücke zurück. Die Gruppe, laut Polizei angeführt von einem etwa 1,70 Meter großen, dicklichen jungen Mann mit schwarzen Haaren und einem blauen Nike-Oberteil, folgte ihren Opfern gegen 17.20 Uhr. Die Männer traten, schlugen und bespuckten ihre Opfer, anschließend flüchteten sie. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Mühlheim unter der Telefonnummer (06108) 60000 zu melden.red

Das könnte Sie auch interessieren: Angreifer prügelt in Fechenheim auf Jogger ein

K eine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Mehr zum Thema

Kommentare