Profi-Astrologe Volker Reinermann verrät

August-Horoskop: Der Monatsanfang wird hervorragend!

Jeweils am Monatsende schreibt Volker Reinermann im EXTRA TIPP, was uns im nächsten Monat blüht. Bei seinem Blick in die Sterne geht’s natürlich auch um die Liebe. Von Volker Reinermann

Gerade Anfang August erwarten uns schöne Tage. Davon ist unser Astrologe, der zu jedem Monatsende einen Blick auf den nächsten Monat wirft, überzeugt. Und er weiß auch, was dafür verantwortlich ist. Mit Uranus und Venus bestehen gleich zu Beginn des Monats wunderbare Möglichkeiten, neue und zugleich sehr vielversprechende Kontakte zu knüpfen. Daraus können sich sogar sehr intensive Liebesbeziehungen entwickeln, denn Venus steht im leidenschaftlichen Löwen. Der Neumond am 2. August im Löwen unterstreicht dabei den Neubeginn, den die Gefühle wagen möchten.

Beste Zeit für Sommer-Partys

Überhaupt steht nun das Vergnügen im Mittelpunkt, so dass die Zeit auch ideal für eine spontane Sommer-Party ist. Ergänzend bietet der Neumond die Möglichkeit, unsere Kreativitätpotenziale zu entfalten. Egal ob Singen, Tanzen oder Malen, so mancher entdeckt nun sein verborgenes Talent. Speziell Kinder können von dieser Konstellation profitieren. Und da Saturn dem Neumond bis zum Dritten des Monats Stabilität verleiht, kann die Situation auch nicht ausufern. Vom 5. bis 7. August wird mit Mars und Venus ordentlich geflirtet, wodurch jedoch auch Eifersucht ins Spiel kommt. Mit Saturn und Merkur verdunkeln sich nun die Gedanken, die Neptun auch noch vernebelt, so dass sich unnötige Sorgen einschleichen. Insofern ist es wichtig, in diesen Tagen nur die nötigsten Dinge zu erledigen und keine wichtigen Entscheidungen zu treffen. Um den elften des Monats können wir dank Pluto und Merkur den Ursachen unserer Probleme auf die Spur kommen. Saturn, Neptun und Venus zeigen jedoch um den 14. an, dass das Resultat auch zu Enttäuschungen führen kann. Doch bereits um den 16. wendet sich das Blatt mit Uranus, der für neuen Schwung und großes Selbstbewusstsein sorgt. Und dank Pluto und Venus kehren um den 18. auch die tiefe Leidenschaft und die Begeisterung zurück.

Der Nächste bitte - Die Liebe in den Zeiten der Dating-Apps

Der Vollmond am 18. im innovativen Wassermann liefert dazu originelle Einfälle und ermöglicht damit eine echte Kehrtwende, so dass wir den Blick wieder nach vorn richten können. Vom 19. bis 25. hellen sich mit Jupiter und Merkur auch die Gedanken merklich auf, so dass wir neue Zuversicht gewinnen können. Nutzen wir diese Tage aber auch, um herauszufinden, woran wir wirklich glauben, und was uns durch schwere Zeiten trägt. Denn vom 21. bis 27. attackiert Mars die kritische Verbindung von Neptun und Saturn. Nun geht praktisch nichts voran, so dass mancher am liebsten die Brechstange herausholen möchte, was jedoch erst recht zum Misserfolg führen würde. Auch sollte in diesen Tagen Alkohol gemieden werden. Um den 29. wendet sich das Blatt erneut, denn nun steht dank Jupiter und Venus wieder die Liebe im Mittelpunkt. Überhaupt dürfen wir uns auf eine wohlige Zeit mit schönen Aktivitäten sowie dank Merkur auf gute Gespräche freuen. Und am 31. können wir mit dem rückläufigen Merkur nun endlich die alten Probleme besprechen – zumal uns Venus in der Waage viel Harmonie im Miteinander beschert.

Tiefer Blick ins All: 25 Jahre Weltraumteleskop "Hubble"

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare