Knall weckt schlafende Mieterin

Kurzschluss: Laptop setzt ganzes Zimmer in Offenbach in Brand

+
Symbolfoto

Offenbach - Ein lauter Knall reißt Dienstagnacht eine Frau aus dem Schlaf. Aus ihrem Laptop steigt Rauch auf. Obwohl sie sofort um 1.53 Uhr die Feuerwehr alarmiert, erreichen die Rettungskräfte die Buddenstraße nicht mehr rechtzeitig. 

Der auf der Couch liegende Laptop hatte das Sofa bereits entzündet und die Flammen breiteten sich auf das gesamte Wohnzimmer aus. Die Feuerwehr verhinderte ein Übergreifen des Brandes auf den Rest der Dachgeschosswohnung. Zuvor hatte sich die Bewohnerin selbst in Sicherheit gebracht und wurde durch den Rettungsdienst betreut. Eine Gefahr für andere Personen im Haus bestand nicht. Über die Höhe des Sachschadens ist nichts bekannt. Die Polizei ermittelt. red

Lesen Sie auch: Unbekannte legen Feuer vor Eppsteiner Jugendcafé

Fotos: Feuer in Bad Homburger Altenwohnanlage

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Mehr zum Thema

Kommentare