Flugverbot wird am Wochenende aufgehoben

Nachtruhe ade: Vermessungsflüge am Frankfurter Flughafen

+
Auch nachts dürfen am Wochenende ausnahmsweise Flugzeuge in Frankfurt starten und landen. 

Langen - In den Nächten am Freitag und Samstag müssen sich die Bewohner rund um den Frankfurter Flughafen auf Fluglärm einstellen. Es seien Vermessungsflüge geplant, teilte die Deutsche Flugsicherung in Langen am Mittwoch mit.

Diese würden den Flugverkehr tagsüber zu sehr einschränken, so dass sie nachts durchgeführt werden müssten. Dies sei trotz des Nachtflugverbots rechtens. Es würden die Instrumentenlandesysteme sowie weitere An- und Abflugsysteme aller Start- und Landebahnen auf ihre Genauigkeit vermessen. dpa/lhe

Lesen Sie auch:  Schlaflos in Frankfurt: Eine Fluglärm-Betroffene berichtet

Räumung am Frankfurter Flughafen wegen verdächtiger Person

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Kommentare