1500 Euro Schaden in Heusenstamm

Motorroller brennt: Polizei fahndet nach zwei 16-Jährigen

Heusenstamm - Brandgeruch nahmen am frühen Dienstag Anwohner der Herderstraße wahr. Als sie gegen 0.30 Uhr aus dem Fenster schauten, brannte unten auf der Straße ein Motorroller.

Die Flammen griffen auf einen daneben stehenden zweiten Roller über. Durch die Hitze zerbarsten an einem leerstehenden Bürogebäude ein Fenster sowie die Außenbeleuchtung. Die Zeugen sahen zwei etwa 16 Jahre alte Jugendliche wegrennen. Einer trug eine rote Basecap, ein Poloshirt und eine graue Hose. Der andere hatte eine blaue Basecap auf und war mit einer schwarzen Jacke bekleidet. Der Schaden wird auf 1.500 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und ist für weitere Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234 zu erreichen.

Archiv:

Fotos: Autobrand greift auf Carport und Haus über

Das könnte Sie auch interessieren: Rodgauer Lagerhalle abgebrannt

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Mehr zum Thema

Kommentare