Polizei sucht dringend Zeugen in Offenbach

Mann nimmt Kindern Fußball weg und prügelt auf sie ein

Offenbach - Die Polizei sucht einen 45 bis 55 Jahre alten Mann mit Stirnglatze und grauem Seitenhaar, der jungen Fußballern erst den Ball weg genommen hat und anschließend auf sie einprügelte.

Der Verdächtige war am Dienstagabend gegen 18.45 Uhr im Bereich der Hermann-Steinhäuser-Straße, Höhe der Hausnummer 6, in Begleitung einer etwa gleichaltrigen Frau unterwegs und geriet dort mit zwei Kindern in Streit. Der Unbekannte hatte dabei der 14-Jährigen und ihrem Bruder einen Ball abgenommen, den sie dann wieder zurück haben wollten. Dieser soll daraufhin das Geschwisterpaar geschlagen und getreten haben. Anschließend sei der Mann mit seiner Begleiterin, die grau-blond gelockte Haare hatte, in einem Hochhaus verschwunden.

Zeugen, die etwas von dem Geschehen mitbekommen haben oder Hinweise zu dem Erwachsenenpaar geben können, melden sich bitte bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 069 8098-1234 oder beim 1. Revier (069 8098-5100). red

Das könnte Sie auch interessieren: Rentner in Frankfurt brutal überfallen

In Gewaltkonflikten richtig verhalten

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

 

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Kommentare