Profi-Astrologe Volker Reinermann verrät

Das Mai-Horoskop: Ein Monat zum Wohlfühlen - wenn wir vertrauen

Jeweils zum Monatsende schreibt EXTRA TIPP-Profi-Astrologe Volker Reinermann aus Hamburg, wie für uns die Sterne im nächsten Monat stehen. Wann’s besonders romantisch wird, verrät er hier.

Lesen Sie dazu auch:

Astrologe im Interview: Spinner oder Wissenschaftler?

Das perfekte Reiseziel für jedes Sternzeichen

Dank der wunderbaren Verbindung von Jupiter und Sonne können wir mit großer Zuversicht in den neuen Monat starten. Jupiter sorgt dabei bis zum Zweiten des Monats für innere Gelassenheit sowie Wohlbefinden und beschert zudem glückliche Fügungen in praktisch allen Lebensbereichen. Hinzu kommt, dass Neptun gleichzeitig für eine friedliche Stimmung sorgt und dabei unsere Sinne verfeinert. 

Da diese harmonische Konstellation im genießerischen Stier zur Entfaltung kommt, sollten wir diese Tage für ausgiebige und erholsame Spaziergänge in der Natur nutzen. Aber auch ein schönes Essen mit Freunden in kultivierter Atmosphäre bei einem Glas Wein und sanfter Musik würde viel Freude bereiten. 

Der Neumond am 6. Mai im Stier ist der ideale Zeitpunkt für den Start eines Vorhabens, das uns wirklich am Herzen liegt. Denn durch die Einbindung von Jupiter sind die Erfolgsaussichten sehr vielversprechend, zumal Pluto einen zusätzlichen Energieschub beisteuert. Da Merkur allerdings noch rückläufig ist, sollten lieber keine Verträge unterzeichnet werden. Um den Neunten verzaubern Venus und Neptun die ohnehin positive Stimmung mit Romantik. Diese Tage sind ideal für Pärchen, denn bis zum 11. Mai steht dank Jupiter und Venus die große Liebe im Mittelpunkt. Doch auch alle anderen dürfen sich über eine wohlige Zeit mit schönen Aktivitäten sowie mit einigen attraktiven Begegnungen freuen, die das Herz erwärmen. 

Merkur und Jupiter stimmen optimistisch

Merkur warnt lediglich am neunten vor zu viel Eigensinn. Insofern ist es wichtig, immer auch die Bedürfnisse des anderen im Blick zu behalten. Mögliche Missverständnisse lassen sich vom 10. Mai bis zum 15. ausräumen. Denn mit Pluto und Merkur sind intensive Gespräche angezeigt, die dank Venus die Leidenschaft aufs Neue entfachen. Zudem sitzt nun auch das Geld für ein schönes Geschenk lockerer. Ab dem 16. bremst Saturn jedoch das Wohlbefinden etwas ein, und auch unsere großen Pläne geraten ins Stocken. Saturn fordert uns nun auf, den bisherigen Weg zu überprüfen, weiter diszipliniert am Erfolg zu arbeiten und zudem neues Vertrauen zu fassen. 

Gleichwohl bleibt die Stimmung bis zum 25. dank Merkur und Jupiter grundsätzlich optimistisch. Speziell um den 21. schenken uns Merkur und Neptun dabei intuitive Eingebungen für den weiteren Weg, der jedoch etwas spannungsgeladen ist. Mit dem Vollmond am 21. im Schützen sind nämlich wegen der Einbindung von Mars Streitereien angezeigt. Da Merkur noch rückläufig ist, werden dabei auch alte Themen zur Sprache kommen. Nun ist Toleranz gefragt, zumal Venus und Mars bis zum 25. Eifersucht anzeigen. Erst ab 28. können wir mit Pluto die Missverständnisse ausräumen und ein tiefes Verständnis schaffen – auch weil Venus in den Zwillingen für ein liebevolleres Miteinander sorgt.

Tiefer Blick ins All: 25 Jahre Weltraumteleskop "Hubble"

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Kommentare