Vier gegen einen

Männer prügeln sich vor Dietzenbacher Kneipe um Frau

+
Symbolbild

Dietzenbach - Sie streiten in einer Kneipe in der Dietzenbacher Robert-Koch-Straße um eine Frau. Schließlich gehen vier Männer auf einen los, und erst die Polizei kann sie stoppen. 

Lesen Sie auch: 

Streit unter Kollegen endet in scheinbarer Entführung

Die Männer waren laut Polizeibericht am frühen Montag gegen 0.20 Uhr in einer Kneipe in einen Streit um eine Frau geraten. Die Auseinandersetzung verlagerte sich schließlich auf die Straße und eskalierte in einer körperlichen Auseinandersetzung. Dabei wurde ein Mann von vier weiteren Männer zu Boden geschlagen und dort weiter geschlagen und getreten. Er erlitt Prellungen und Schürfwunden. Die vier mutmaßlichen Schläger zwischen 19 und 24 Jahren wurden durch die herbeigeeilte Polizei festgenommen nach Ende der Maßnahmen wieder in die Freiheit entlassen. Sie müssen sich nun einem Ermittlungsverfahren wegen Verdachts der gefährlichen Körperverletzung stellen. red

Das könnte Sie auch interessieren: Dicke Luft: Paare zoffen sich selten ums Geld

Jugendliche prügeln 50-Jährigen zu Tode

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Mehr zum Thema

Kommentare