Wohnte in Frankfurt

Kurios: Vermisster Hanauer taucht nach einem Jahr auf

Hanau - Ein Hanauer wurde seit dem 3. August 2015 vermisst. Angehörige waren voller Sorgen und schalteten die Polizei ein. Jetzt ist er wieder aufgetaucht

Am 11. September 2015 hatte Kriminalpolizei ein Bild des Vermissten veröffentlicht und um Hinweise gebeten. Jetzt kehrte er gesund und munter zurück und war völlig perplex von der Vermisstenmeldung. Der 62-Jährige rief sofort bei der Polizei an und klärte die Sache. Er wohnte in Frankfurt und hatte niemandem davon Bescheid gesagt.

Das könnte Sie auch interessieren: Vermisster Opi aus Offenbach wieder aufgetaucht

In Gewaltkonflikten richtig verhalten

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Kommentare