Polizei sucht Zeugen

Kleinwüchsiger Räuber entreißt Frau die Halskette

+
Symbolfoto

Kriftel - Eine 62-jährige Frau aus Bayern ist am Dienstagmorgen in Kriftel von einem unbekannten Täter überfallen und beraubt worden.

Die Geschädigte war gegen 05.40 Uhr zu Fuß in der Leicherstraße, vom Bahnhof kommend, unterwegs. Plötzlich trat ein junger Mann von hinten an die Frau heran, griff nach ihrer Halskette und riss sie ihr vom Hals. Anschließend stieß er die 62-Jährige zu Boden und ergriff die Flucht in Richtung Bahnhof. Sowohl durch das gewaltsame Entreißen der Kette, als auch durch den Sturz erlitt die Geschädigte leichte Verletzungen. Darüber hinaus stand sie nach der Tat derart unter Schock, dass sie sich erst einige Stunden später einem Bekannten anvertrauen und die Polizei informieren konnte. Bei dem Täter soll es sich um einen etwa 155 cm großen, jungen Mann gehandelt haben, welcher mit einer dunklen Kapuzenjacke bekleidet war. Die Kriminalpolizei Hofheim bittet Zeugen und Hinweisgeber, sich unter Telefon (06192) 2079-0 zu melden. red

Das könnte Sie auch interessieren:

Mann rempelt ältere Frau um und verletzt sie schwer

Archiv-Video: Selbstverteidigungskurs in Kriftel

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

 

Kommentare