Polizei sucht Zeugen

Handykäufer aus Offenbach wird zum hinterhältigen Räuber

Offenbach - Anstatt ein von einem 20-Jährigen angebotenes Samsung-Handy kaufen zu wollen, raubte der Kaufinteressent dem vermeintlichen Verkäufer das Telefon. Die beiden hatten sich zuvor via Internet für das Kaufgeschäft auf der Kaiserleipromenade verabredet.

Als sie sich dann am Montag gegen 18.30 Uhr dort trafen, soll der unbekannte Kaufinteressent den Telefonanbieter unvermittelt mit der flachen Hand ins Gesicht geschlagen und ihm das Galaxy S6 abgenommen haben. Der Räuber, der etwa 1,75 Meter groß und zwischen 16 und 18 Jahre alt war, flüchtete anschließend mit dem guten Stück durch die Unterführung am Kaiserleikreisel in Richtung der Innenstadt. Zeugen werden gebeten, sich unter 069 8098-1234 zu melden.

Archiv: Raub im Juweliergeschäft

In Bildern: Der Fluchtweg der MTZ-Juwelierräuber

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Kommentare