56-Jährige lebensgefährlich verletzt

Radfahrerin von Lkw überrollt: Schwerer Unfall in Frankfurt

+
Symbolbild

Frankfurt - Eine Frankfurterin ist am Donnerstag an der Ecke Gartenstraße/Dürerstraße von einem Lastwagen überrollt worden. Die Frau erlitt schwerste Verletzungen. 

Die 56-jährige Radfahrerin geriet gegen 13.25 Uhr auf bislang ungeklärte Weise unter ein Kanalreinigungsfahrzeug, als dieses aus Richtung Kennedyallee in die Gartenstraße einbog. Der 40 Jahre alte Fahrer bemerkte den Unfall erst, als Passanten ihn auf das mitgeschleifte Fahrrad aufmerksam machten. Die schwerstverletzte Frau erlitt lebensgefährliche Verletzungen und musste im Krankenhaus notoperiert werden.

Die Gartenstraße war aufgrund der Bergungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme bis zum Abend gesperrt. Die Polizei bittet Zeugen, die den Unfallhergang gesehen haben, sich unter 069 75510800 zu melden. red

Lesen Sie auch: Diese Kreuzung ist für Radfahrer lebensgefährlich

Fotos: Radfahrer nach Unfall in Bad Homburg schwer verletzt

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Kommentare