Fahrer missachtet Vorfahrt

Fotos: Schwerer Unfall in Offenbach mit drei Verletzten

Einsatzkräfte kümmern sich um die zum Teil völlig zerstörten Autos.
1 von 14
Einsatzkräfte kümmern sich um die zum Teil völlig zerstörten Autos.
Einsatzkräfte kümmern sich um die zum Teil völlig zerstörten Autos.
2 von 14
Einsatzkräfte kümmern sich um die zum Teil völlig zerstörten Autos.
Einsatzkräfte kümmern sich um die zum Teil völlig zerstörten Autos.
3 von 14
Einsatzkräfte kümmern sich um die zum Teil völlig zerstörten Autos.
Einsatzkräfte kümmern sich um die zum Teil völlig zerstörten Autos.
4 von 14
Einsatzkräfte kümmern sich um die zum Teil völlig zerstörten Autos.
Einsatzkräfte kümmern sich um die zum Teil völlig zerstörten Autos.
5 von 14
Einsatzkräfte kümmern sich um die zum Teil völlig zerstörten Autos.
Einsatzkräfte kümmern sich um die zum Teil völlig zerstörten Autos.
6 von 14
Einsatzkräfte kümmern sich um die zum Teil völlig zerstörten Autos.
Einsatzkräfte kümmern sich um die zum Teil völlig zerstörten Autos.
7 von 14
Einsatzkräfte kümmern sich um die zum Teil völlig zerstörten Autos.
Einsatzkräfte kümmern sich um die zum Teil völlig zerstörten Autos.
8 von 14
Einsatzkräfte kümmern sich um die zum Teil völlig zerstörten Autos.
Einsatzkräfte kümmern sich um die zum Teil völlig zerstörten Autos.
9 von 14
Einsatzkräfte kümmern sich um die zum Teil völlig zerstörten Autos.

Offenbach - Drei Verletze und Sachschäden von zirka 25.000 Euro - das ist die Bilanz eines schweren Unfalls, der sich am Donnerstagabend um 22.15 Uhr auf der Wilhelmstraße ereignet hat. Ein 29-Jähriger Fahrer hatte die Vorfahrt missachtet und war mit seinem Wagen in ein entgegenkommendes Auto geknallt. 

Wie die Polizei mitteilte, stießen die Wagen auf der Kreuzung Wilhelmstraße/Bismarckstraße zusamen. Der Unfallverursacher und seine 34-jährige Mitfahrerin wurden verletzt, ebenso der 36-Jährige Fahrer des anderen Wagens. Ein geparkter Wagen wurde zudem beschädigt, ebenso wie eine Hauswand. 

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Mehr zum Thema

Kommentare