Bilder von der Baustelle

Fotos: In der neuen Jambo-Bar im Bahnhofsviertel steht die Theke

So sieht es derzeit noch in der neuen Bar aus: Es wird fleißig gewerkelt.
1 von 6
So sieht es derzeit noch in der neuen Bar aus: Es wird fleißig gewerkelt.
So sieht es derzeit noch in der neuen Bar aus: Es wird fleißig gewerkelt.
2 von 6
So sieht es derzeit noch in der neuen Bar aus: Es wird fleißig gewerkelt.
So sieht es derzeit noch in der neuen Bar aus: Es wird fleißig gewerkelt.
3 von 6
So sieht es derzeit noch in der neuen Bar aus: Es wird fleißig gewerkelt.
So sieht es derzeit noch in der neuen Bar aus: Es wird fleißig gewerkelt.
4 von 6
So sieht es derzeit noch in der neuen Bar aus: Es wird fleißig gewerkelt.
So sieht es derzeit noch in der neuen Bar aus: Es wird fleißig gewerkelt.
5 von 6
So sieht es derzeit noch in der neuen Bar aus: Es wird fleißig gewerkelt.
So sieht es derzeit noch in der neuen Bar aus: Es wird fleißig gewerkelt.
6 von 6
So sieht es derzeit noch in der neuen Bar aus: Es wird fleißig gewerkelt.

Frankfurt - Das Bahnhofsviertel putzt sich immer mehr als Bar-Hotspot heraus. Am 2. Juni folgt der nächste Paukenschlag zwischen Hauptbahnhof und Bankenviertel: Dann öffnet Faruk Sketty seine Jambo-Bar. Derzeit steckt das Team noch mitten in den Arbeiten. 

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Kommentare