Feuerwehreinsatz am Platz der Deutschen Einheit

Kinderwagen brennt in Offenbacher Treppenhaus

+
Symbolfoto

Offenbach - Gleich mehrere Notrufe erreichen die Feuerwehrleitstelle am Donnerstag zu einem Kellerbrand am Platz der Deutschen Einheit 2. Andere Zeugen melden jedoch einen Dachstuhlbrand mit gleicher Adresse und Brandrauch im Treppenraum. Bezüglich des Brandherds haben sie jedoch alle Unrecht. 

Wie die Feuerwehr mitteilte, brannte gegen 14.30 Uhr im mehrgeschossigen Wohnhaus aus bisher ungeklärter Ursache ein Kinderwagen im Treppenraum. Als die Feuerwehr nach wenigen Minuten vor Ort eintraf, waren die Flammen allerdings bereits gelöscht. Durch den Brandrauch wurden keine Personen verletzt. Die Feuerwehr lüftete das Treppenhaus aus und beendete ihren Einsatz um zirka 15.05 Uhr. Die Ermittlungen laufen. red

Lesen Sie auch: 100.000 Euro Schaden bei Feuer in Frankfurter Dachgeschoss

Fotos: Feuer in Bad Homburger Altenwohnanlage

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Mehr zum Thema

Kommentare