Kreislaufprobleme hinterm Steuer

Fahrer wird schwindlig: Auto kippt bei Unfall in Obertshausen um

+
Nach dem Unfall liegt der umgekippte Wagen auf der Straße.

Obertshausen - Der Fahrer eines Wagens bekommt heute Morgen hinter dem Steuer plötzlich Kreislaufprobleme. Er verliert die Kontrolle über seinen Wagen und kracht in ein anderes Auto. Doch damit nicht genug. 

Durch die Wucht des Aufpralls stürzte der Wagen um und blieb in der Dreieichstraße auf der Seite liegen. Wie Polizei-Pressesprecher Rudi Neu auf EXTRA TIPP-Anfrage mitteilte, befreite sich der Fahrer selbst aus dem Fahrzeug. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus. Nähere Informationen zur genauen Unfallursache und dem Sachschaden liegen noch nicht vor. skk

Lesen Sie dazu auch: Herzattacke am Steuer: Schwerer Unfall in Frankfurt

Nach Wild-Unfall: Drei Personen und Baby schwer verletzt

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Mehr zum Thema

Kommentare