Aus der Kurve geflogen

Drei Verletzte: Auto kracht in Hofheim gegen Haustor

+
Symbolbild

Hofheim - Bei einem Verkehrsunfall in Hofheim werden am späten Montagabend drei Autoinsassen verletzt. Ein 20-jähriger Autofahrer ist gegen 23.40 Uhr vom Busbahnhof kommend auf der Straße "Alte Bleiche" unterwegs, als er in einer Kurve die Kontrolle über seinen Wagen verliert. 

In Höhe der Einmündung zur Hauptstraße kam das Auto nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort rammte der Wagen das Eingangstor eines Hauses und einen Telekommunikationskasten. Von den fünf Autoinsassen wurden drei verletzt und im Krankenhaus behandelt werden. Der total beschädigte Wagen wurde derweil abgeschleppt. red

Lesen Sie dazu auch: Betrunkener Porsche-Fahrer kracht auf A5 in Familienauto

Archivbilder

Fotos: Transporter überschlagen sich vor Bad Homburger Kreuz

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Mehr zum Thema

Kommentare