Hausbesitzer putzte gerade die Einfahrt

Diebe klauen Bilder im Wert von 15.000 Euro

+
Symbolfoto

Bad Soden - Dreiste Diebe haben Kunstgemälde im Wert von 15.000 Euro aus einem Haus in Bad Soden-Neuenhain geklaut. Der Hausbesitzer reinigt gerade seine Einfahrt, als die Täter zuschlagen. 

Lesen Sie dazu auch:

Schadensbegrenzung: Was nach dem Einbruch zu tun ist

Dieben den Riegel vorschieben

Laut Polizei ereignete sich der Raub am Donnerstag zwischen 11 und 13 Uhr in der Straße Fuchshohl. Offenbar kamen die Täter durch die geöffnete Terrassentür auf der Rückseite des Hauses. Die Unbekannten nahmen vier hochwertige Kunstbilder im Wert von rund 15.000 Euro. Mittlerweile wurden die dazugehörenden Bilderrahmen wieder aufgefunden. Diese werden nun durch die Polizei auf Spuren untersucht. Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich unter 06196 96950 zu melden. red

Das könnte Sie auch interessieren: Einbruch in Firma: Diebe bauen sogar Auspuffrohre ab

So schützen Sie sich vor Einbrechern

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Kommentare