Polizei sucht nach Zeugen

Autofahrerin rammt 17-Jährige vor Kelkheimer Schule

Kelkheim - Eine 17-Jährige wird am Donnerstag schwer verletzt, als sie von einer Autofahrerin erfasst wird. Die Polizei versucht, den Unfallhergang zu rekonstruieren, braucht allerdings dringend Zeugen. 

Lesen Sie dazu auch:

Betrunkener Arbeiter baut Unfall mit Radlader: Ein Verletzter

Wie die Polizei heute mitteilte, fuhr die 26-jährige Frau gegen 14.15 Uhr mit ihrem Wagen den Gagernring von der Bundesstraße 8 kommend in Richtung Stadtmitte. In Höhe der dortigen Schule stieß ihr Wagen mit der jungen Fußgängerin zusammen. Die 17-Jährige erlitt leichte Verletzunge und kam in ein Krankenhaus. Unfallzeugen melden sich bitte unter 06195 67490 zu melden. red

Archivbilder

Fotos: Porsche rammt Rettungswagen im Einsatz 

Keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr verpassen? Dann einfach EXTRA TIPP-Fan auf Facebook werden!

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Kommentare